Menü
Anmelden
Wetter Regen
7°/ 2° Regen
Thema Priwall

Priwall

Alle Artikel zu Priwall

Die Priwallbewohner haben die Seemannsschule besichtigt. Die Bildungsstätte ist seit 67 Jahren auf der Halbinsel beheimatet. Seit dem hat sich das Berufsbild gewandelt. Die Branche plagt sich mit Nachwuchssorgen.

10.07.2019

Gerade an den Wochenenden und bei schönem Wetter ist die Kaiserallee in Travemünde oft beidseitig zugeparkt, Autos versperren Zufahrten. Als ersten Schritt will die Stadt den Bereich nun stärker überwachen.

03.07.2019

Hendrik Schmidt und Ralph Georgi sind den ehemaligen Grenzstreifen zwischen Ost- und Westdeutschland entlanggewandert – Endstation war Pötenitz. Inzwischen sind sie Botschafter des Grünen Bandes.

01.07.2019

Die Naturwerkstatt auf dem Priwall hat eine neue Leiterin. Sina-Katharina Wohlgemuth ist hauptamtlich verantwortlich für die Einrichtung. Für die Geowissenschaftlerin ist es die erste Stelle.

21.06.2019

Ein nächtliches Feuer im DRK-Pflegeheim hat zu einem Großeinsatz der drei Eutiner Ortswehren geführt. Ein Sessel in einem Zimmer war in Brand geraten. Alle Heimbewohner blieben unverletzt. Die Hitze war aber so groß, dass ein Rauchmelder geschmolzen ist.

18.06.2019

Seit einem Jahr ist die „Priwall VI“ kaputt. Seit einem Jahr streiten Stadtverkehr und Erbauer der Personenfähre, wer den Schaden bezahlen muss. Die Misere war jetzt Thema im Ortsrat Travemünde. Die Erkenntnis: Auch in dieser Saison wird die Fähre nicht mehr fahren.

13.06.2019

Der Bohlenweg am FKK-Strand des Priwalls ist marode. Jetzt erneuert der Kurbetrieb Travemünde den Übergang. Bis zum Wochenende soll alles fertig sein.

11.06.2019

Die Priwallbewohner sind verärgert. Nach ihrer Ansicht ist der Strand nicht sauber genug. Holzwege seien in schlechtem Zustand. Der Kurbetrieb widerspricht.

06.06.2019

Die DRK-Wasserwacht startet mit einem neuen Motorrettungsboot in die Saison. Das Schlauchboot „Muddi“ kann zwölf Menschen transportieren. Die 70 000 Euro dafür hat das DRK selbst aufgebracht.

01.06.2019

Die Priwallbewohner sorgen sich um den Hochwasserschutz. Jetzt haben sie zu einer Informationsveranstaltung geladen. Das Schweriner Umweltministerium sieht keine Alternative zur Höherlegung der Mecklenburger Landstraße. Aber eine kurzfristige Lösung ist nicht in Sicht.

24.05.2019

In Travemünde wird der Fischereihafen umgebaut. Dort entstehen neue Wohnungen, eine Promenade, Restaurants und Cafés. Doch nicht alle freuen sich über die Aktivitäten.

22.05.2019

Edeka Jens aus Travemünde unterstützt die DRK-Wasserwacht. Jetzt gab es einen Scheck über 3000 Euro für die Retter auf dem Priwall.

21.05.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10