70 Jahre auf dem Thron: Meilensteine aus dem Leben der britischen Königin

Am 2. Juni 1953 wurde Queen Elizabeth II. in der Westminster Abbey in London gekrönt. Mit ihrem Mann Prinz Philip, Herzog von Edinburgh, winkte sie anschließend den Menschen vom Balkon des Buckingham-Palasts zu.

London. Viele Menschen haben in ihrer gesamten Lebenszeit niemand anderen auf dem britischen Thron kennengelernt als Queen Elizabeth II. Am 8. Februar 1952 wurde sie als Nachfolgerin ihres Vaters König George VI. nach dessen Tod zur Königin gekrönt, seither ist sie das Staatsoberhaupt Großbritanniens. Nun feiert die Queen ihr 70. Thronjubiläum – und bricht zugleich mehrere internationale Rekorde.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Herrschaftsdauer von Elizabeth II. ist inzwischen die längste aller britischen Monarchen. Bis 2015 hatte Königin Victoria den Rekord mit 63 Jahren und sieben Monaten gehalten. Sie lebte von 1819 bis 1901 und wurde 1837 zur Königin ernannt. Am 21. April 2022 wird Elizabeth zudem 96 Jahre alt. Die noch 95-Jährige ist damit die zurzeit älteste amtierende Monarchin der Welt. Außerdem hat sie die längste Amtszeit aller derzeit lebenden Monarchen weltweit inne.

Zeitreise: Meilensteine der Regentschaft

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Britische Regierung plant Feierlichkeiten im ganzen Jahr

Anlässlich des 70. Thronjubiläums plant das britische Königshaus das ganze Jahr über Feierlichkeiten. Besonders festlich soll es im Sommer werden. Vom 2. bis 5. Juni kündigte die Regierung in London durchgehende Feste an. Geplant sind imposante Paraden, ein gigantisches Picknick, Straßenfeste sowie ein Aufgebot von Stars vor dem Buckingham-Palast. Außerdem soll ein ganz neuer Nachtisch anlässlich des Jubiläums kreiert werden. Zuckerbäcker aus dem ganzen Land können bei diesem Wettbewerb mit dem Titel „Platinum Pudding Competition for the Queen“ mitmachen.

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.