Menü
Anmelden
Wetter heiter
31°/ 16° heiter
Thema Ralf Stegner

Ralf Stegner

Anzeige

Alle Artikel zu Ralf Stegner

Schleswig-Holsteins oberste Datenschützerin Marit Hansen verklagt die Staatsanwaltschaft Kiel wegen schleppender Ermittlungen auf Wiedergutmachung. Im Landtag hält nur noch die CDU zu der Behörde.

25.05.2020

Die Proteste gegen gegen Corona-Maßnahmen ziehen verschiedenste Gruppen an. Für den Kieler SPD-Fraktionschef Ralf Stegner ist klar: Es gibt auch unter Corona ein Recht auf Versammlungsfreiheit, aber einige kaperten diese Kundgebungen für ihre Zwecke.

19.05.2020

Droht durch die Staatsanwaltschaft Kiel die Politisierung der Strafverfolgung? Der Richterbund wirft solche Politikervorwürfe zurück, die Neue Richtervereinigung sieht das deutlich anders.

18.05.2020

Betreibt die Staatsanwaltschaft Kiel entgegen ihrer Aufgabe Politik? In der Grote-Affäre bergen die von ihr sichergestellten Chat-Protokolle eines Polizeigewerkschafters jedenfalls jede Menge politischen Sprengstoff.

13.05.2020

Corona an Schlachthöfen - Das einfache Leben der Schlachthof-Arbeiter

Nach dem Corona-Ausbruch in einer Unterkunft von Schlachthof-Mitarbeitern aus Bad Bramstedt hagelt es Kritik an der Unterbringung der meist osteuropäischen Arbeiter. Tatsächlich sind die Unterkünfte einfach und beengt.

12.05.2020

SPD und Grüne im Landtag fordern nach dem 128. Coronafall in Bad Bramstedt neue Gesetze und ein schärferes Vorgehen gegen Schlachthofbetreiber ein. Das Land müsse die Arbeiter-Unterkünfte endlich kontrollieren dürfen.

12.05.2020

Produktion eingestellt, Beschäftigte in Quarantäne. Doch die Zahl der Covid-19-Infizierten auf einem Schlachthof in Bad Bramstedt im Kreis Segeberg steigt weiter.

10.05.2020

Schleswig-Holsteins SPD-Fraktionschef Ralf Stegner hat die Arbeitsbedingungen in großen Schlachthöfen angesichts der vielen Corona-Fälle unter den Beschäftigten scharf kritisiert.

10.05.2020

Der Umgang der Jamaika-Regierung mit der Grote-Affäre ist für SPD-Oppositionsführer Ralf Stegner ein Angriff auf den investigativen Journalismus. Dabei will die Landtagsmehrheit gerade den fördern.

08.05.2020

Die Journalistin und frühere Kieler Lokal-Politikerin Susanne Gaschke tritt aus der SPD aus. Der Grund: Ihr Ehemann Hans-Peter Bartels muss sein Amt als Bundestags-Wehrbeauftragter räumen. In einem offenen Abschiedsbrief an die Genossen erhebt Gaschke schwere Vorwürfe.

07.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10