Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 8° wolkig
Thema Rausdorf

Rausdorf

Anzeige

Alle Artikel zu Rausdorf

Weil in Rausdorf jedes Jahr 1800 Kubikmeter, also 1,8 Millionen Liter, mehr Abwasser im Klärwerk ankommen, als auf den Wasseruhren steht, sucht die Gemeinde jetzt nach Fremdeinleitungen. Dafür wird eine Nebelmaschine eingesetzt.

05.08.2020

Bäume kippten um, Straßen wurden überflutet, Keller und Garagen liefen voll. Es war ein heftiges Sommergewitter mit teilweise daumendickem Hagel, das am Sonnabend Stormarn traf.

27.06.2020

Hatte er einen Schutzengel? Ein 86-jähriger Autofahrer ist am Sonnabend bei einem Unfall nur leicht verletzt worden. Der Mann war direkt vor der Feuerwache mit seinem PKW in ein landwirtschaftliches Gespann gerast.

30.06.2019

In Stormarn musste die Feuerwehr am Sonntagmorgen zu einem Großeinsatz ausrücken. Eine Kilometerlange Dieselspur zog sich durch  Rausdorf, Trittau, Großensee, Lütjensee, Grönwohld und Dwerkaten. Auch eine Spezialfirma aus Lübeck musste anrücken. 

12.11.2017

Der Survival-Experte erklärt, wie man für den Katastrophenfall gerüstet ist.

03.09.2016

Es gibt ihn schon seit fast 30 Jahren, bekannt ist er offenbar aber nur einigen Insidern. Grund genug, mal den Stormarn-Wanderweg zu erkunden. Denn Urlaub in der Heimat liegt ja im Trend. Statt zum Wanderstock greife ich jedoch zum Fahrrad.

08.08.2016

Ein technischer Defekt war offenbar die Ursache dafür, dass gestern früh gegen 8 Uhr auf einem Bauernhof in der Alten Dorfstraße in Rausdorf ein Trecker völlig ausgebrannt ist.

05.03.2016

Moritz Walther ist neuer Gemeindewehrführer in Rausdorf. Der 33-jährige Wasser- und Heizungsbaumeister wurde bei einer Enthaltung von seinen Kameraden zum Nachfolger von Jochen Weno gewählt.

29.02.2016

Eindrucksvolles Mahnmal gegen die Kinderarmut im vermeintlich reichen Kreis Stromarn.: 7000 blaue Fähnchen setzte der Stormarner Kinderschutzbund gestern vor das Ahrensburger Schloss und damit ein deutliches Zeichen gegen die wachsende Kinderarmut im Kreis.

21.09.2015

Gewürdigt wird das „beispiellose Engagement für die Menschenrechte“. Prominente Gesellschaft.

28.03.2015

Clemens Tismer erhielt in zwei Wahlgängen nicht die erforderliche Mehrheit.

15.11.2014

Im Rahmen einer Feuerwehrübung wurde ein Altenheim in Witzhave evakuiert. Die Einsatzkräfte wussten zunächsten nicht, dass es sich nur um eine Probe handelte.

14.09.2014
1 2