Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ 1° wolkig
Thema Reiten

Reiten

Anzeige

Alle Artikel zu Reiten

Fußballer, Handballer und andere Sportarten reagieren mit Verständnis auf die neuen Regeln der schleswig-holsteinischen Landesregierung, die ihren Sport ausbremsen.

28.10.2020

Bürgermeisterwahl in Bad Segeberg - Toni Köppen will in Bad Segeberg Berge versetzen

Toni Köppen, Bürgermeister-Kandidat der Wählergemeinschaft BBS, kommt aus der freien Wirtschaft. Der Mann mit Politik-Erfahrung fordert Bürgernähe und Bürgerentscheide. Bad Segeberg möchte er familienfreundlich gestalten.

23.10.2020

Die Corona-Pandemie hat das Leben vieler Menschen auf den Kopf gestellt. Nicht nur Jobs, Freundschaften und unser Alltag stehen dabei vor neuen Herausforderungen, sondern auch unser Beziehungsleben. Dabei kann Kreativität helfen, erklärt Paartherapeut Christian Hemschemeier.

21.10.2020

Paul Schockemöhle ist mit dem Kauf des berühmten Dressurpferdes Totilas vor zehn Jahren zufrieden. Die Vermarktung sei aber schief gelaufen, sagt er. Die Erfolge blieben später aus.

21.10.2020

Keine Maskenpflicht für Grundschüler in München: Oberbürgermeister Dieter Reiter kassierte die Verordnung des bayrischen Landesamtes. Schüler ab der fünften Klasse müssen auch in München weiter eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Und so ist der allgemeine Regelstand zur Maskenpflicht in Deutschland.

21.10.2020

Die Reit-Elite des Nordens, darunter ein dreifacher Derbysieger, der aktuelle Landesmeister und eine Olympia-Kandidatin, nutzten die letzte Chance auf einen Start im Freien. Ganz vorn landeten aber andere.

20.10.2020

Werbeagentur legt Konzept für das Stadtmarketing vor: Karl-May-Stars sollen sich in der Fußgängerzone in Betonplatten verewigen. Die ungewöhnliche Idee stößt durchaus auf Interesse.

19.10.2020

Für Ross und Reiter beginnt im Herbst die Strandsaison. Das müssen Pferdebesitzer beachten, wenn sie rund um Lübeck im Sand reiten wollen.

18.10.2020

Seit Jahren leidet der Öffentliche Dienst an Personalmangel. Einige Verwaltungen in Hamburg oder Niedersachsen werben teilweise aktiv Fachkräfte aus Schleswig-Holstein ab. Das führt hier zu Arbeitsverdichtung, Krankenständen, Unzufriedenheit, Neid und Ungerechtigkeit.

16.10.2020