Menü
Anmelden
Wetter wolkig
30°/ 15° wolkig
Thema Rudern

Rudern

Anzeige

Alle Artikel zu Rudern

Corona: Reaktionen der regionalen Olympia-Hoffnungen - Olympia auf 2021 verschoben – das sagen Igor Wandtke, Kai Rüder, Max Appel & Co.

Die Olympischen Spiele sind auf 2021 verschoben. Die Reaktionen der regionalen Hoffnungen Igor Wandtke, Miriam Butkereit (beide Judo), Frieda Hämmerling, Max Appel (beide Rudern), Patrick Urban (Karate) und Kai Rüder (Vielseitigkeitsreiten) reichen von Verständnis über Enttäuschung bis zu neuer Hoffnung.

25.03.2020

Hannes Ocik (28), Schlagmann im Deutschland-Achter und olympische Gold-Hoffnung, schreibt exklusiv im SPORTBUZZER über die Verschiebung der Olympischen Spiele und seine Hoffnungen für das Jahr 2021.

24.03.2020

Gewiss, mit Jauch, Gottschalk und Pocher ist “Die Quarantäne-WG” auf RTL zur besten Sendezeit prominent besetzt. Ein bisschen Sinn, Verstand und Struktur hätte es für die Videokonferenz zur Corona-Krise aber schon sein dürfen.

23.03.2020

Eigentlich wollte Jonathan Holst bis Mai als Erasmus-Student im französischen Nancy bleiben. Als die Region Grand Est zum Risikogebiet erklärt wurde, entschloss der 22-Jährige sich zur Rückkehr nach Deutschland. In Eutin bleibt er jetzt in häuslicher Quarantäne.

24.03.2020

Die Olympischen Spiele verschieben? Lange wollte das IOC nicht mal darüber reden, trotz immer mehr Toten durch die Coronavirus-Pandemie. Das Nationale Olympische Komitee Kanadas gab bekannt, dass man keine Sportler nach Tokio schicken wolle. Der deutsche Ruderer Jonathan Koch macht sich für eine Verlegung stark.

23.03.2020

Mediziner in Zeiten des Coronavirus - DRK: „Panik und Hysterie sind schlechte Ratgeber“

Profis und Ehrenamtliche des DRK sind vorbereitet auf die Auswirkungen des neuartigen Coronavirus. Sie haben jetzt den wohl wichtigsten Job. Doch sie können Menschen nur bestmöglich helfen, wenn alle sich mit Anstand ihren Mitmenschen gegenüber verhalten. Hysterie und Panik seien nie gute Ratgeber, sagt der Kreisverbandsarzt. Leider werde der Notruf immer wieder ohne Sorgfalt gewählt.

21.03.2020

Lydia Kelovitz aus Österreich gehört zu den sechs Finalisten bei “Deutschland sucht den Superstar” (RTL). Wie sich die Sängerin in Zeiten von Corona auf die Liveshow ohne Publikum vorbereitet, hat sie im RND-Interview verraten.

20.03.2020

Die Ruderer sitzen zurzeit auf dem Trockenen: Regatten sind abgesagt, ein normales Training findet nicht statt. Die Lübeckerin Svea Pichner versucht dennoch, fit zu bleiben – und büffelt „nebenbei“ auch noch für das Abitur.

17.03.2020

Die Corona-Pandemie lähmt auch die hiesige Reiter-Szene. Da der Pferdesportverband Schleswig-Holstein alle Aktivitäten bis zum 19. April auf Eis gelegt hat, fallen der Hallen-Ausklang auf Fehmarn sowie der Start in die Grüne Saison in Bad Segeberg und Bad Schwartau ins Wasser.

17.03.2020