Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 17° Regenschauer
Thema Rümpel

Rümpel

Anzeige

Alle Artikel zu Rümpel

Die Zahl der Todesfälle im vom Coronavirus stark betroffenen Pflegeheim in Rümpel ist noch mal gestiegen. Neue Mitarbeiter haben derweil das Pflegeteam verstärkt, neue Schutzkittel sind bestellt.

22.04.2020

Fast genau zweieinhalb Jahre ist es her, dass Ivonne R. aus Schlamersdorf als vermisst gemeldet wurde. Ein Jahr nach dem Fund ihrer Leiche wurde jetzt das Urteil gesprochen. Ihr Ex-Freund muss wegen Mordes lebenslang in Haft.

22.04.2020

Zweieinhalb Jahre nach dem Verschwinden von Ivonne R. aus Schlamersdorf ist jetzt das Urteil gegen einen 40-jährigen Mann gesprochen worden. Er wurde vor dem Lübecker Landgericht wegen Mordes zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt.

21.04.2020

In der von einer Corona-Masseninfektion betroffenen Pflegeeinrichtung in der Gemeinde Rümpel gibt es weitere Todesfälle. Sieben der 70 Bewohner sind bis Montagabend gestorben. Alle waren mit dem Coronavirus infiziert. Das Pflegepersonal erhält derweil Unterstützung.

20.04.2020

Im Wohnpark Rohlfshagen in der Gemeinde Rümpel gibt es zwei weitere Todesfälle. In dem Pflegeheim hatte es eine Corona-Masseninfektion gegeben. Fast alle Bewohner sind mittlerweile infiziert.

20.04.2020

Im Wohnpark Rohlfshagen in der Gemeinde Rümpel hat es den ersten Corona-Todesfall gegeben. Eine Bewohnerin ist an den Folgen von Covid-19 gestorben. In zwei anderen Pflegeheimen in Stormarn wurden Mitarbeiter positiv getestet.

16.04.2020

Nach der Corona-Masseninfektion in Rümpel ist die Angst vor Ansteckung bei Älteren besonders groß. Wie schützen Reinfelder Altenheime und Pflegeeinrichtungen ihre Senioren und Mitarbeiter? Die LN haben nachgefragt.

16.04.2020

Einrichtung und Gesundheitsamt gehen davon aus, dass sich alle Bewohner des Wohnparks Rohlfshagen mit dem Coronavirus infizieren werden. Am Mittwoch wurde weiter getestet.

15.04.2020

Die Mitarbeiter der Einrichtungen sind sehr bemüht, Infektionen zu vermeiden. Dennoch gibt es auch hier Verdachtsfälle, die das Gesundheitsamt aber noch nicht bestätigt hat.

15.04.2020

Der Schock war groß: 53 Bewohner und 19 Beschäftigte eines Pflegeheims bei Bad Oldesloe hatten sich mit dem Coronavirus infiziert. Bisher hat sich noch kein schwerer Krankheitsverlauf entwickelt. Nun wurden weitere Bewohner getestet.

15.04.2020

Die Kontaktbeschränkungen zeigen auch in den Kreisen Segeberg und Stormarn Wirkung. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen steigt zwar an, jedoch nicht explosionsartig.

14.04.2020

Die besondere Zusammensetzung der Bewohner ist offenbar dafür verantwortlich, dass sich das Coronavirus im Wohnpark Rohlfshagen in Rümpel so rasant ausbreiten konnte. In der Einrichtung, in der 53 Bewohner und 19 Mitarbeiter positiv getestet wurden, leben vor allem demente und psychisch kranke Menschen.

14.04.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige