Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 17° Regenschauer
Thema Schieren

Schieren

Anzeige

Alle Artikel zu Schieren

Im Bad Segeberger „Schützenhof“ soll es ein Treffen von Rechtsextremen aus ganz Schleswig-Holstein gegeben haben. Der Gastwirt weist das zurück. Auch an Schulwegen in der Stadt gibt es offenbar eine „rechte Präsenz“.

24.06.2020

Es ist eine fragwürdige „Sammel-Leidenschaft“: Immer wieder werden Ortsschilder abmontiert und gestohlen. Wie jetzt in Strukdorf und Schieren.

11.06.2020

Prozess vor dem Kieler Landgericht: Ein Handwerker aus dem Kreis Segeberg baute Einfamilienhäuser zu Indoor-Plantagen um. Nun wurde er dafür zur Rechenschaft gezogen. Er muss ins Gefängnis. Sein Bekannter, der als Gärtner fungierte, bekam eine Bewährungsstrafe.

04.06.2020

Bei einem schweren Unfall auf der B432 bei Krögsberg ist am Vormittag ein Autofahrer ums Leben gekommen. Sein Kleinwagen war mit einem entgegenkommenden VW-Bus zusammengestoßen, in dem ein Vater mit vier Kindern saß.

25.05.2020

Jasper (6) leidet an einem unheilbaren Hirntumor. Die Mutter hofft, dass ein neues, extrem teures Medikament ihrem Jungen mehr Zeit und Lebensqualität verschafft. Das Schornsteinfegerhandwerk sammelt bereits Spenden.

23.05.2020

„Extinction Rebellion“ - Bürgermeister will mit Klima-Rebellen reden

Keine Anzeige wegen der Schmierereien: Stadt Bad Segeberg und Klimaaktivisten suchen den Dialog. Bürgermeister Schönfeld schlägt vor, eine Einwohnerversammlung einzuberufen, bei der die Demonstranten ihre Anliegen vorbringen können.

20.05.2020

Mehr Stellplätze statt Grün: Im Bad Segeberger Bauausschuss sprachen sich Parteien von CDU bis Grün für mehr Parkraum aus. Damit spielt Klimaschutz in der neuen Gustav-Böhm-Siedlung eher keine Rolle.

07.05.2020

Angelika Steiger-Cöslin aus Boostedt hatte vermutet, sich mit dem Coronavirus angesteckt zu haben. Sie musste in häusliche Quarantäne – und vier Tage auf ihr Corona-Testergebnis warten. Die Labore kamen nicht hinterher, stellte die Unternehmerin entsetzt fest.

11.03.2020

1994 rief ein Radiosender erstmals zur Aktion „Sauberes Schleswig-Holstein“ auf, um Wege, Dorfteiche und Feldränder zu entmüllen. 2020 wird am 14. März geputzt. Diese Segeberger Kommunen machen mit.

10.03.2020

Der Mitgliederschwund bei Eintracht Segeberg hält an, aber der Vorstand will den krisengeschüttelten Verein aus dem Sumpf ziehen. Um den Jugendfußball zu erhalten, gibt es Gespräche mit anderen Vereinen.

04.03.2020

Waren aus zweiter Hand erleben offenbar eine Trendwende. Der Hype um den Klimawandel und die Massenverschwendung lassen die Menschen bewusster einkaufen, sagen Geschäftsfrauen in Schleswig-Holstein. Second Hand gewinnt dabei an Bedeutung.

24.02.2020

Zu einem Eklat kam es am Dienstag im Bad Segeberger Bürgersaal. Ein Zuschauer beschimpfte Politiker in einer ohnehin angeheizten Debatte um die finanzielle Förderung für das Jugendcafé.

13.02.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige