Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 5° Regenschauer
Thema Schieren

Schieren

Alle Artikel zu Schieren

Richard Möller hat nie die Täter angezeigt, die ihn 1932 im Gasthaus von Quaal fast totgeschlagen hatten. Sie kamen aus seinem Dorf. Sein Sohn Reinhold erzählt, was sein Vater erleiden musste.

18.09.2019

Renn-Samstag in Hartenholm: Andi Feldmann hat in seinem Oldtimer „Koslovsky“ das Duell gegen Auswanderer Konny Reimann im Buick für sich entschieden. Das Motorsport- und Mucke-Festival auf dem Flugplatz Hartenholm geht derweil in die Zielgerade. Die Fans sind wieder begeistert.

02.09.2019

2017 hatten die Segeberger per Bürgerentscheid gegen Mehrfamilienhäuser am Nelkenweg entschieden. Die Investoren ließen indes nicht ab von ihren Zielen. Nun soll der B-Plan auf Eis gelegt werden.

22.08.2019

Die Entwürfe für den Marktplatz liegen vor. Doch das Vorhaben wird jetzt so teuer, dass an dem Pflaster gespart werden muss. Der Brunnen bleibt, die Zierkirschen am Platzrand werden gefällt.

21.08.2019

Die Verteidiger des ehemaligen Jugendpflegers aus dem Kreis Segeberg sind mit ihrem Versuch, den Prozess platzen zu lassen, gescheitert. Aussagen von Lehrerin und Schulpädagoge bestätigen die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft, die dem 46-jährigen Missbrauch in 17 Fällen vorwirft.

19.08.2019

Reenactment-Gruppe stellt düsteres Kapitel von Segebergs Geschichte am Kalkberg nach. Vor genau 375 Jahren zogen die „Segeberger Schnapphähne“ als Guerilla-Kämpfer gegen die Schweden in den Krieg. Am Ende ist die Burg, von der Segeberg seinen Namen hat, zerstört.

13.08.2019

Am Freitag, 9. August, beginnt um 17 Uhr das 24-Stunden-Rennen auf dem Bolzplatz von Geschendorf. Zum Abschluss am Sonnabend startet nach der Siegerehrung die Aftershowparty.

06.08.2019

Die Zauneidechse ist vom Aussterben bedroht. An der Osterau und Schmalfelder Au wurde sie gar nicht mehr gesichtet. Hunderte Jungtiere sollen sich weiter vermehren. Die ersten Reptilien wurden Dienstag bei Bad Bramstedt ausgesetzt.

06.08.2019

St. Jacobi wird ein zweites Mal saniert. 2020 geht es in die nächste Etappe. Die erste Sanierung vor 20 Jahren war schiefgelaufen. Der Prozess gegen den Kieler Architekten hat viel Zeit gekostet.

29.07.2019

Angepöbelt, zugeparkt und Dauerstau: In der Karl-May-Saison herrscht Ausnahmezustand bei Anliegern um Bad Segebergs Kalkberg. Nachdrücklich fordern sie ein Verkehrskonzept – die Stadt will prüfen.

24.07.2019

Im Schlaf wird eine 79-Jährige mit einem Mörser erschlagen. Ihr Mann muss sich dafür vor dem Landgericht Kiel verantworten. Er hatte die Polizei alarmiert und am Telefon erklärt, seine Frau sei tot, er habe sie erschlagen. „Ich weiß gar nicht warum.“

03.07.2019

Das Land setzt bei der Umstellung auf emissionsfreie Nahverkehrszüge auf „Akku Flirt“ aus der Schweiz. Sie lösen ab 2022 die Dieseltriebwagen ab. Nachgeladen werden die Akkus an Oberleitungen.

19.06.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10