Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 2° wolkig
Thema Schmalfeld

Schmalfeld

Alle Artikel zu Schmalfeld

Mit einem Geständnis hat am Mittwoch vor dem Landgericht Kiel der Prozess gegen eine Frau begonnen, die im Dezember 2018 in Schmalfeld ihren Partner erstochen haben soll. Zwischen der Angeklagten und dem Opfer soll es zuvor häufig zu Streit gekommen sein.

15.01.2020

An der Einmündung von der L 234 hatte es am Sonnabendnachmittag gekracht, weil ein 22-Jähriger Autofahrer ein Stoppschild überfahren hatte. Die B 206 war für knapp zwei Stunden voll gesperrt.

16.12.2019

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach Inge Aschmutat, die im Schmafelder Kastanienhof lebt. Die Seniorin wurde am Sonnabendnachmittag zuletzt gesehen.

09.12.2019

Die jungen Mauer, Zimmerleute und Ausbaufacharbeiter treffen auf einen Arbeitsmarkt, der sie händeringend benötigt. Mangel bei den Maurern soll durch mehr Ausbildung kompensiert werden, kündigt der Innungsmeister an.

30.07.2019

In Schmalfeld ist am Freitagabend ein Mann getötet worden. Eine 33 Jahre alte Frau soll ihren 35-jährigen Lebensgefährten erstochen haben.

17.12.2018

Im Kreis Segeberg größtenteils Wut und Empörung über die weitere Verzögerung der A-20-Planung – auch in den Gemeinden entlang der Trasse. Nach anfänglicher Ablehnung hat man sich vielerorts nun mit der Autobahn arrangiert, sogar auf ihre positiven Effekte gehofft.

28.11.2018

Dank der Arbeit von Schülerinnen und Schüler interessieren sich immer mehr Besucher für die KZ-Gedenkstätte Springhirsch in Kaltenkirchen, vor allem Schulklassen. Durch das „Lernen auf Augenhöhe“ wurde die Besucherzahl mehr als verdoppelt.

12.10.2018

„Das Land braucht Handwerker“, sagte Kreispräsident Claus Peter Dieck bei der Freisprechung der Baugewerbe-Innung für den Kreis Segeberg. Im Baugewerbe sind 26 Auszubildende als Maurer, Zimmerer, Hochbaufacharbeiter Maurerarbeiten und Ausbaufacharbeiter Zimmererarbeiten freigesprochen worden.

30.07.2018

Mit Speck fängt man Mäuse. Mit Bürgernähe und großzügiger Informationspolitik ein ganzes Dorf. Zum Flugplatz Hartenholm, wo die Neuauflage des Werner-Rennens von 1988 startet, strömten Dienstag 700 Menschen, fast so viele wie in der Flugplatzgemeinde Hasenmoor leben.

04.07.2018

Ein großer Sommer-Trödelmarkt findet am Sonnabend, 2. Juni, auf dem Recyclinghof Schmalfeld statt. Die Markthalle auf dem Hofgelände ist gefüllt mit Schätzen und viel Krimskrams.

29.05.2018

Im Kreis Segeberg ist jetzt ein Pilotprojekt zur Afrikanischen Schweinepest (ASP) gestartet: Jägerinnen und Jäger aus dem Kreisgebiet können ab sofort sowohl Fallwild als auch angefallene Nebenprodukte an drei Sammelplätzen abgeben.

25.05.2018
Segeberg

Defibrillatoren im Kreis Segeberg - Schockgeräte: Im Notfall zehn Minuten

Obwohl immer mehr Gemeinden, Vereine und Sponsoren Defibrillatoren anschaffen: Es gibt noch weiße Flecken im Kreis Segeberg. Dort, wo viele Menschen leben, ist die Versorgung schon gut. Dazwischen – naja. Im Zweifel bleiben einem Laien zehn Minuten Zeit, um ein Leben zu retten.  

03.04.2018
1 2 3 4 5 6 7 8