Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 11° wolkig
Thema Schulen in Lübeck

Schulen in Lübeck

Anzeige

Alle Artikel zu Schulen in Lübeck

Unter dem Beifall begeisterter Besucher ist am Sonntag die Grenzdokumentationsstätte in Schlutup wiedereröffnet worden. Das renovierte und mit neuen Vitrinen versehene Museum feierte den Tag mit der Teilnahme an dem Leitprojekt „Grenzgeschichte(n)“ der Metropolregion Hamburg.

05.02.2018

Obwohl die Streiks der Metallarbeiter derzeit die Medien beschäftigen, hat Arne Hinrichsen, Obermeister der Innung des Lübecker Metallhandwerks, Grund zur Freude: Alle 28 angetretenen Prüflinge haben bestanden. In der Handwerkskammer sind sie jetzt feierlich freigesprochen worden.

05.02.2018

Die CDU kritisiert die mehrheitliche Entscheidung des Jugendhilfeausschusses, den Abbau von Horten zu stoppen und die bestehenden Einrichtungen zu erhalten, bis ...

03.02.2018

Großer Erfolg für die Hortretterinnen: Die Stadt wird keine bestehenden Horte schließen, bis in den Betreuten Grundschulen die gleiche Qualität sichergestellt ist.  Das hat der Jugendhilfeausschuss beschlossen. Für Bildungssenatorin Kathrin Weiher (parteilos) ist das eine Schlappe.

02.02.2018

Er hat einen eigenen Youtube-Kanal mit mehr als 73000 Abonnenten, berät Firmen und Privatleute in Sachen Wohnen und Deko: Bastian „Wohnprinz“. Aktuell ist der 31-jährige Lübecker zwei Wochen lang als Experte und Kommentator beim neuen Sat.1-Format „Zimmerhelden“ zu sehen.

03.02.2018

Bei der Deutschlandpremiere der neuesten Show der Westfalia Big Band im Maritim gestern Abend durfte der Kinderchor „Fasst 10“ der Stadtschule ein vielumjubeltes 20-minütiges Medley beisteuern. Die Vollversion, das Kindermusical „Der kleine Tag“, wird im Juni aufgeführt.

03.02.2018

Außer der Freiwilligen Feuerwehr haben die Menschen in Moorgarten nur ihre gut funktionierende Dorfgemeinschaft. Die meisten Aktivitäten spielen sich rund um das Dorfgemeinschaftshaus „To’n Klönschnack“ ab – doch jetzt ist das Haus in Gefahr. Es geht um die Abwasserbeseitigung.

02.02.2018

„Ordnung und Widerstand“ heißt die inzwischen zwölfte Große Kiesau Literaturnacht. Sie widmet sich am Sonnabend, 24. Februar literarischen Werken von 18 lebenden Autoren und Autorinnen.

01.02.2018

Das Grenzmuseum hat wieder geöffnet: Am Sonntag präsentiert der Verein seine überarbeitete Ausstellung – der Eintritt ist frei. Außerdem startet das Projekt „Grenzgeschichte(n)“ im Frühjahr – das ist ein Zusammenschluss von Einrichtungen, die an die ehemalige innerdeutsche Grenze erinnern.

01.02.2018

Die Sana-Klinik hat zum dritten Mal die Auszeichnung Gold der „Aktion saubere Hände“ erhalten – als einziges Krankenhaus in Schleswig-Holstein. Damit hat die Klinik alle Kriterien erfüllt. Mit der Aktion soll bundesweit für eine verstärkte Hände-Desinfektion geworben werden.

01.02.2018

Keine Parkplätze. Kein Zebrastreifen vor der Schule und dem Kindergarten. Dichter Verkehr mit Baustellenlastern, Linienbussen und Krankentransporten. Versagt das bisherige Verkehrskonzept im Hochschulstadtteil? Die Politiker greifen das Thema jetzt auf.

31.01.2018

Sara Atzmon (84) ist eine Überlebende der Shoa. Um mit Schülern und Erwachsenen ins Gespräch zu kommen und gegen das Vergessen zu arbeiten, ist sie für elf Tage aus Israel nach Deutschland gekommen. In der Hanse-Schule sprach sie vor über 200 Erwachsenen und Schülern über ihr Leben.

31.01.2018