Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 11° wolkig
Thema Schulen in Lübeck

Schulen in Lübeck

Anzeige

Alle Artikel zu Schulen in Lübeck

Trotz geringer Corona-Infektionszahlen hat die Hansestadt Zugangsbeschränkungen für öffentliche Plätze ausgesprochen. Bürgermeister Jan Lindenau (SPD) verteidigt im LN-Livestream aus dem Rathaus die Entscheidung.

28.07.2020

Trotz geringer Infektionszahlen hat die Hansestadt Zugangsbeschränkungen für öffentliche Plätze ausgesprochen. Bürgermeister Jan Lindenau (SPD) verteidigt im LN-Livestream aus dem Rathaus die Entscheidung. Hier können Sie den Stream kostenfrei sehen.

28.07.2020

Freiwillig oder obligatorisch? Kostenfrei oder kostenpflichtig? Wir haben Menschen in der Lübecker Innenstadt zu Corona-Tests für Rückkehrer aus Risikogebieten befragt.

28.07.2020

Corona-Kontrollen in Lübeck: Am Wochenende haben die Mitarbeiter von Polizei und Ordnungsamt nicht nur den Drehbrückenplatz und die Clemensstraße im Blick gehabt, sondern auch sieben Gaststätten auf die Einhaltung der Corona-Vorgaben kontrolliert. Das Ergebnis war erschreckend.

28.07.2020

Die Burger-Grill-Kette „Peter Pane“ hat am Montag auf dem Priwall ihr erstes mobiles Restaurant in Deutschland eröffnet. Der Foodtruck gilt als Pilotprojekt. Pane-Inhaber Patrick Junge setzt auf ein besonderes Konzept.

28.07.2020

Die Beschränkungen an Drehbrückplatz und Clemensstraße werden laut Stadt von der Bevölkerung akzeptiert. Polizei und Ordnungsamt haben noch keine Strafen wegen Verstößen verhängen müssen. Die Linke kritisiert das Vorgehen der Stadt und fordert mehr Platz für Jugendliche

27.07.2020

Im Sommer ist die Natur lebendig wie nie. Das bedeutet aber auch: Mückenstiche, Wespenstiche oder Zeckenbisse. Wir geben Tipps, wie Sie sich mit einfachen Tricks dagegen schützen können.

25.07.2020

Lübecks Partyzonen haben eine Zugangsbeschränkung bekommen. Es ist leicht, diese verhängten Maßnahmen zu kritisieren – doch die Stadt hat bisher nicht pauschal, sondern mit Augenmaß gehandelt. Ein Kommentar von Nick Vogler.

25.07.2020

In der ersten Nacht der Beschränkungen für die Clemensstraße und den Drehbrückenplatz in Lübeck ist alles ruhig verlaufen. Die Maßnahmen der Stadt wirkten, es waren deutlich weniger Feiernde unterwegs.

25.07.2020

Der Stadtteilbeirat Moisling verliert mit dem Tod von Angelika Krüger seine Vorsitzende.

24.07.2020

Die Lübecker Synagoge ist für 8,5 Millionen Euro saniert worden, rund sechs Jahre dauerten die Bauarbeiten. Jetzt fand die inoffizielle Wiederöffnung statt – und dabei gab es auch mahnende Worte.

23.07.2020

Platzsperren oder Maskenpflicht an Lübecker Hotspots? - Verschärfung der Maßnahmen zur Corona-Eindämmung ist in Lübeck umstritten

Mehr Kontrollen, Hinweise und Durchsagen ja, aber keine Platzsperren: Angedrohte Verschärfung der Corona-Beschränkungen in lübschen „Ballungszentren“ stößt bei LN-Umfrage auf geteiltes Echo.

21.07.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10