Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 3° wolkig
Thema Sierksrade

Sierksrade

Anzeige

Alle Artikel zu Sierksrade

Amtschef Hase informierte 60 Zuhörer auf Einwohnerversammlung in Sierksrade über Asylbewerberunterkünfte und Bürgerentscheid zur Windkraft im Februar.

27.01.2016

Ein Verkehrsunfall am Sonntagabend in Labenz ging zum Glück nicht so schlimm aus, wie zunächst angenommen.

25.01.2016

Ein Unfall am Sontagabend in Labenz ging zum Glück nicht so schlimm aus, wie zunächst angenommen. Ein 23-Jähriger Mann aus Sierksrade war in den Wagen eines 53-jährigen Geesthachters gekracht. Beide insassen wurden leicht verletzt.

25.01.2016

Zur geplanten Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Groß Weeden findet in Abstimmung mit dem Innenministerium eine Bürgerinformation am Dienstag, 27.

24.10.2015

Asyl auf dem Gelände in Groß Weeden: Sondersitzung der Nachbargemeinden. Berkenthins Amtsleiter Hase weist auf große Probleme mit maroden Trinkwasserleitungen und einen völlig unzureichenden Abwasser-Klärteich hin.

21.10.2015

Die in Groß Weeden geplante Erstaufnahmestelle für 1500 Flüchtlinge stellt gewaltige Herausforderungen an die Infrastruktur des Ortes.

21.10.2015

Auf dem Gelände der größten „Diskothek“ Norddeutschlands (Nacht-Arena Ziegelei Groß Weeden) plant das Land Schleswig-Holstein rund 1500 Flüchtlinge unterzubringen.

20.10.2015

Vorgänger Christian Prüßmann gab sein Amt aus krankheitsbedingten Gründen ab.

13.10.2015

Nachdem jüngst sieben neue Windkraftanlagen (WKA) zwischen Siebenbäumen, Kastorf, Bliestorf und Grinau errichtet wurden und in Klinkrade und in Sierksrade weitere in Planung sind, regte sich auch in diesen Dörfern Widerstand.

09.10.2015

Einwohner und Experten nahmen den Betreiber-Vertreter des geplanten Parks bei Sierksrade in die Zange.

07.09.2015

André Koop ist neuer Gruppenführer und Heike Grube wird die Schriftführerin der Freiwilligen Feuerwehr.

04.02.2015

Sierksrader Feuerwehrleute sollten im Brandfall ausrücken, hieß es noch vor Kurzem. Nun ist Kastorf im Gespräch. Das sorgte für Wirbel in der Einwohnerversammlung.

12.11.2014
1 2 3