Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 11° wolkig
Thema SPD in Schleswig-Holstein

SPD in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu SPD in Schleswig-Holstein

Der Neue aus Kiel macht dem Alten in Hamburg die Aufwartung. Und die Regierungschefs der Nordländer betonen bei Günthers Antrittsbesuch bei Scholz die enge Verbindung der beiden Nordländer.

01.09.2017

Angesichts erdrückender Schuldenberge verlieren die kreisfreien Städte in Schleswig- Holstein immer mehr den Anschluss. Deshalb erwarten sie vom Land Hilfe bei der Tilgung ihres Altschuldenbergs und eine Verbesserung der Finanzausstattung.

25.08.2017

Die Pferdesteuer in Tangstedt im Kreis Stormarn ist ab November vom Tisch. Die Kieler CDU-Grünen-FDP-Regierung will sie den Gemeinden im Land generell verbieten. Seit gestern liegt die Gesetzänderung dazu vor. Im Landeshaus fürchten manche jetzt um den Fortbestand der Hundesteuer.

25.07.2017

Mit einem umstrittenen Lösungsvorschlag hat sich CDU-Politiker Hans-Jörn Arp in die Problematik um den Weiterbau der A20 in Schleswig-Holstein eingeschaltet: Er will die Tiere umsiedeln. Bei den Grünen stößt das auf geteiltes Echo. Derweil nimmt die Kritik an Ex-Verkehrsminister Reinhard Meyer zu.

18.07.2017

Es ist sein letztes Interview als Ministerpräsident. Torsten Albig redet über Machtwechsel und die Fehler in seinem Wahlkampf.

28.06.2017

Schleswig-Holsteins FDP- Frontmann Wolfgang Kubicki bekommt erstmals scharfen Gegenwind aus den eigenen Reihen. Der Chef der FDP-Jugend „Junge Liberale“, Fin Christian Brauer, fordert den 65-Jährigen auf, „seinen Sprachgebrauch zu überdenken“. 

01.06.2017

Schleswig-Holstein steuert mit Volldampf auf ein Jamaika- Bündnis zu. Spitzenkandidatin Monika Heinold will dem Grünen-Parteitag heute Abend in Neumünster auffordern, für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit CDU und FDP zu stimmen. 

23.05.2017

Ohne handfestes Ergebnis: Die Sondierung zwischen SPD und Grünen über eine Regierungsbildung in Schleswig-Holstein führt de facto erst einmal ins Nichts. Denn die FDP, die rechnerisch für ein „Ampel“-Bündnis notwendig wäre, hat dieses ausgeschlossen.

22.05.2017

In der Nord-SPD ist nach der Wahlschlappe bei der Landtagswahl ein heftiger Streit um Parteichef Ralf Stegner entbrannt. So deutlich wie noch nie machen Ortsvorsitzende, Jusos und Kreischefs öffentlich gegen Stegner mobil, fordern seinen Rücktritt.

18.05.2017

Schleswig-Holsteins früherer Innenminister Andreas Breitner hat SPD-Landeschef Ralf Stegner wegen der Niederlage bei der Landtagswahl erneut den Rücktritt nahegelegt. „Hannelore Kraft hat's vorgemacht, wie man damit umgehen kann“, sagte Breitner am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur.

18.05.2017

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig zieht sich nach der Wahlschlappe seiner SPD am 7. Mai bei der Landtagswahl aus der schleswig-holsteinischen Landespolitik zurück. Er stehe nicht als Regierungschef einer Ampel-Koalition zur Verfügung und werde auch sein Landtagsmandat nicht annehmen, erklärte der 53-Jährige am Dienstag in Kiel.

18.05.2017

Das große LN-Feature - Wieso geht Albig von Bord?

Abgang neun Tage nach seiner Bauchlandung: Torsten Albig hat seine politische Karriere gestern beendet. Der Ministerpräsident tritt von allen Ämtern zurück. Er zieht die Konsequenz aus der schweren Niederlage der SPD bei der Landtagswahl.

17.05.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11