Neue Podcast-Folge

„1919“: 143. Stadtduell zwischen VfB und Phönix – Derbyanalyse Teil II

Der VfB Lübeck lässt auch im zweiten Duell gegen Phönix nichts anbrennen und zieht verdient ins Landespokal-Halbfinale ein.

Der VfB Lübeck lässt auch im zweiten Duell gegen Phönix nichts anbrennen und zieht verdient ins Landespokal-Halbfinale ein.

Lübeck. Der VfB Lübeck bleibt weiter ungeschlagen in der laufenden Saison. Gegen Phönix Lübeck zog das Team von Trainer Lukas Pfeiffer ungefährdet ins Landespokal-Halbfinale ein. Das Podcast-Duo um Malte Busch und Yannick Farklas analysieren in der neuen Podcast-Folge ausführlich den Auftritt der Grün-Weißen. Zudem kommen VfB-Stürmer Kimmo Hovi und Phönix-Keeper Andrea Hoxha zu Wort.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Im nächsten Regionalliga-Spiel trifft der VfB Lübeck am Freitag auf Atlas Delmenhorst. Informationen zum Gegner und der aktuellen Form gibt es ebenfalls in der neuen Folge.

Von LN

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken