Neue Podcast-Folge

„1919“: Back to business – Nächster Kracher in Flensburg

Vor großartiger Kulisse verpasst der VfB Lübeck gegen Mainz 05 zwar den Einzug ins Achtelfinale, dennoch wird der Tag in positiver Erinnerung bleiben.

Vor großartiger Kulisse verpasst der VfB Lübeck gegen Mainz 05 zwar den Einzug ins Achtelfinale, dennoch wird der Tag in positiver Erinnerung bleiben.

Lübeck. Vor beeindruckender Kulisse hat der VfB Lübeck die große Sensation verpasst. Dennoch wird der Abend bei allen Beteiligten in guter Erinnerung bleiben. In der neuen Podcast-Folge spricht das Podcast-Duo um LN-Mitarbeiter Malte Busch und VfB-Experte Yannick Farklas unter anderem über die Gründe für die Niederlage und den wahnsinnigen Support auf den Rängen. Mirko Boland, Morten Rüdiger und Felix Drinkuth kommen ebenfalls zu Wort.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Natürlich ist auch der kommende Gegner in der Regionalliga Nord Weiche Flensburg ein Thema. Für die Flensburger ein echte Endspiel im Kampf um den Aufstieg. Der VfB Lübeck möchte den Vorsprung an der Tabellenspitze und die Ungeschlagen-Serie weiter ausbauen.

Von LN

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken