VfB vs. Phönix

Neue Folge „1919“: Das steckt hinter dem neuen Lübecker Derby-Zoff

Phönix-Sportdirektor Frank Salomon (l.) und VfB-Sportchef Sebastian Harms konnten sich nicht auf einen Spieltermin einigen.

Phönix-Sportdirektor Frank Salomon (l.) und VfB-Sportchef Sebastian Harms konnten sich nicht auf einen Spieltermin einigen.

Lübeck. Nach Pansdorf ist vor Phönix – Im Landespokalviertelfinale trifft der VfB Lübeck auf den Stadtrivalen. Unklar ist nach wie vor, ob der Pokalkracher schon an diesem Wochenende stattfinden wird. In der neuen Podcast-Folge sprechen Sportjournalist Malte Busch und VfB-Experte Yannick Farklas über die Ansetzungsprobleme und das zurückliegende Duell der Grün-Weißen gegen den TSV Pansdorf. Lukas Pfeiffer stand nach dem Spiel Rede und Antwort. Zudem hat Morten Rüdiger über seine neue Rolle als Linksverteidiger gesprochen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Neuzugang Jannik Löhden blickt schon mal voraus auf das Duell gegen Hansa Rostock im DFB-Pokal, für das die Podcast-Hörer 2 X 2 Tickets gewinnen können – Codewort raushören und hier teilnehmen.

Von LN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken