Neue Podcast-Folge

„1919“: Momente für die Ewigkeit – VfB Lübeck läuft gegen Hansa heiß

In der neuen Folge sprechen wir ausführlich über den Triumph des VfB Lübeck in der ersten Runde des DFB-Pokals.

In der neuen Folge sprechen wir ausführlich über den Triumph des VfB Lübeck in der ersten Runde des DFB-Pokals.

Lübeck. Nach Hansa Rostock ist vor Kickers Emden: Mit ganz breiter Brust startet der VfB Lübeck in die neue Regionalliga-Saison, die am Ende im besten Fall mit der Rückkehr in den Profifußball gekrönt werden soll. Zu was die Mannschaft von Trainer Lukas Pfeiffer in der Lage ist, hat sie bereits am vergangenen Samstag beim 1:0-Erfolg in der ersten DFB-Pokal-Runde gegen den Zweitligisten Hansa Rostock gezeigt. In der neuen Podcast-Folge sprechen Sportjournalist Malte Busch und VfB-Experte Yannick Farklas mit dem Sieg-Torschützen Tarik Gözüsirin, der neuen Nummer eins Florian Kirschke und Lukas Pfeiffer über den Überraschungssieg und die emotionale Atmosphäre auf und neben dem Rasen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zudem wird der kommende Gegner der Grün-Weißen vorgestellt: Am Freitagabend (19:30 Uhr) trifft der VfB ebenfalls an der Lohmühle auf Kickers Emden. Um die Ansprüche und die Aufstiegsambitionen von Beginn an zu untermauern, ist ein Sieg für den VfB Lübeck eigentlich Pflicht.

Von LN

Mehr aus Regionalsport

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken