Fußball Verbandsliga Süd-Ost

5:3 – VfL Oldesloe stößt gegen SV Azadi Lübeck den Bock um

Der VfL Oldesloe konnte sich am Sonntag über den zweiten Saisonsieg freuen.

Der VfL Oldesloe konnte sich am Sonntag über den zweiten Saisonsieg freuen.

Lübeck. „Ein wichtiges Spiel und ein wichtiger Sieg“, fasste Oldesloes Trainer Björn Kuhlenkamp den Ausgang der Begegnung zusammen. „Nach meiner Einschätzung sind wir der verdiente Sieger. Die Jungs haben es vor allem nach der Pause richtig stark gemacht. Das Spiel war insgesamt intensiv aber fair und auf einem guten Niveau.“ Dass Kuhlenkamp seiner Mannschaft dieses Lob aussprechen konnte, lag auch in deren Comebackqualitäten begründet. Der formstarke Sahid Wahab hatte in der Anfangsphase zunächst zum 1:0 für den SV Azadi getroffen (8.), der am Sonntag ohne die Leistungsträger Patrick Boy und Nauzad Hassan antreten musste.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Oldesloe kam in der Folge zurück, glich mit einer von Arbnor Mustafa direkt verwandelten Ecke aus (34.) – „vielleicht war Leander Szymczak auch in der Mitte noch am Ball“, munkelte Kuhlenkamp, der sah, wie seine Mannschaft druckvoll aus der Pause kam. Nachdem Mustafa mit seinem zweiten Treffer auf 2:1 stellte (53.), schnürte auch Theo Kübler einen Doppelpack (62., 73.). Den fünften Treffer der Oldesloer besorgte der eingewechselte Jesse Neumann (77.). Auf den Treffern von Ramezan Hassan (76.) und Halo Ali (83.) konnten die Lübecker keine Aufholjagd mehr aufbauen. Dirk Kohlmann, Trainer der Gastgeber, befand, dass seine Mannschaft nicht an die Normalform aus den letzten Wochen herangekommen sei.

„Wir hatten heute einen schlechten Tag. Es lief nicht viel zusammen und Oldesloe hat mehr für den Sieg getan, das muss man akzeptieren. Meine Mannschaft weiß, dass sie es besser kann“, bilanzierte der Azadi-Coach fair.

Von Bend Strebel

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken