Fußball Landesliga

Büchen-Siebeneichener SV beendet die Hinrunde versöhnlich

Die letzten Ergebnisse geben Hoffnung auf den Klassenerhalt.

Die letzten Ergebnisse geben Hoffnung auf den Klassenerhalt.

Büchen-Siebeneichen. Für den Landesligisten Büchen-Siebeneichener SV hätte die Winterpause nicht besser eingeläutet werden können. Der Tabellenvorletzte konnte gegen die Spitzenteams SV Eichede II (2:1) und FC Phönix Lübeck II (5:2) jeweils gewinnen und damit den Abstand zum rettenden Ufer auf zwei Punkte schmelzen lassen. Es ist fast schon schade für die Mannschaft, dass die Winterpause vor der Tür steht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ziel Klassenerhalt erreichbar

BSSV-Trainer Kim Koitka sagt nach 13 Spielen aus denen 13 Punkte geholt werden konnten: "Schaffen wir es, unsere Leistungen aus den letzten vier Punktspielen mit Ausnahme des Spiels gegen Henstedt-Ulzburg zu bestätigen, allen voran solche Leistungen wir gegen Eichede II und Phönix, ist das Ziel Klassenerhalt definitiv aus eigener Kraft erreichbar. Das wird aber ein Kraftakt. Wir sind uns als Trainerteam aber sicher, dass das in der Mannschaft steckt und wir es gemeinsam zu solchen Leistungen schaffen werden und wir unsere aktuelle Tabellenplatzierung mindestens um zwei Plätze verbessern."

Pokal-Aus nagt am Coach

Einziger Wehmutstropfen in den letzten Wochen war das Ausscheiden aus dem Kreispokal. Im Halbfinale unterlag BSSV beim Ratzeburger SV mit 3:1. "Wir wären gerne ins Finale eingezogen. Leider waren wir personell nicht bei 100%, so dass wir vor allem in der zweiten Halbzeit dem Gegner nicht die gewünschte Stirn bieten konnten", sagt der Coach ein paar Tage nach dem verpassten Finaleinzug.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lange Pause für den BSSV

Vergangene Woche fand das letzte Training im laufenden Jahr statt, welches mit einem Spiel "Jung gegen Alt" gestaltet wurde, bevor Koitka seine Mannschaft in die fast zwölfwöchige Winterpause schickte. "Starten werden wir unsere Vorbereitung am 13. Februar. Neben Einheiten auf dem Platz, werden vier Testspiele absolvieren und ein paar Einheiten in der Soccerhalle haben. Dort wird dann der Grundstein für das Ziel Klassenerhalt gelegt." Das erste Punktspiel findet am 25. März gegen den Eichholzer SV statt.

Von Lisa Wittmaier

Mehr aus Regionalsport

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen