Fußball-Oberliga

FC Dornbreite zu Gast bei punktlosen Bordesholmern

Alexander Lening und der FC Dornbreite gastieren am Samstag beim TSV Bordesholm.

Alexander Lening und der FC Dornbreite gastieren am Samstag beim TSV Bordesholm.

Lübeck. Nach zwei Niederlagen des TSV zum Auftakt der Saison erwartet Dornbreites Co-Trainer Arne Krinke-Myers einen hochmotivierten Gegner. „Ich gehe davon aus, dass Bordesholm alles raushauen wird. Sie stehen ein bisschen unter Druck“, sagt er.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Lübecker rangieren nach einer Niederlage zum Auftakt beim SV Todesfelde (1:3) und dem späten 2:1-Sieg gegen Aufsteiger Grün-Weiß Siebenbäumen im Mittelfeld der Tabelle. "Wir wollen etwas mitnehmen. Am liebsten drei Punkte", sagt der Co-Trainer und hofft auf einen Einsatz der angeschlagenen Janek Brandt (muskuläre Problem) und Kapitän David Senghore (Rückenprobleme).

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.