Fußball Landesliga

SSC Hagen Ahrensburg schlägt Büchen-Siebeneichener SV

Rico Pohlmann sorgte für den Führungstreffer von SSC Hagen Ahrensburg.

Rico Pohlmann sorgte für den Führungstreffer von SSC Hagen Ahrensburg.

Ahrensburg. In einem umkämpften Spiel geht der SSC Hagen Ahrensburg als Sieger vom Platz. Sie schlug den Büchen-Siebeneichener SV zum Saisonauftakt knapp mit 2:1.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ausgeglichenes Spiel in der ersten Hälfte

Dabei begann das Spiel ereignisreich. Bereits in der vierten Minute erzielte Rico Pohlmann nach einer Ecke den Führungstreffer für die Hausherren. Dieser hatte nur bis zur 17. Minute bestand, ehe Philipp Tastekin nach Vorarbeit von Haupt den Ausgleich erzielte. "Wir haben verdient gewonnen, nachdem wir bei 30 Grad viel investiert haben. Wir sind immer wieder angelaufen und haben früh Druck auf den Gegner ausgeübt. Ich bin stolz auf die Jungs. Das Spiel war an sich durchaus taktisch geprät, wir waren was die Druckschlagskraft aber klarer und bissige.

Akin sorgt für erneute Führung

Milad Akin sorgte schließtlich nach einen Konter für den umjubelten Treffer zum 2:1, der gleichzeitig den Endstand besorgte (59.). "Wir haben verdient gewonnen, nachdem wir bei 30 Grad viel investiert haben. Wir sind immer wieder angelaufen und haben früh Druck auf den Gegner ausgeübt. Ich bin stolz auf die Jungs. Das Spiel war an sich durchaus taktisch geprät, wir waren was die Druckschlagskraft aber klarer und bissiger", sagt Hagen Ahrensburgs Trainer Aydin Taneli.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Koitka hat wesentliche Elemente vermisst

"Wir haben es nach dem Ausgleich nicht geschafft ein zweites Tor nachzulegen. In der zweiten Halbzeit haben wir dann nicht die Zweikämpfe und spielerischen Elemente zeigen können, die wir es gewohnt sind abzurufen. Das ist schade, ist aber der Grund für die Niederlage auswärts zum Saisonauftakt", bilanziert BSSV-Trainer Kim Koitka.

Von Lisa Wittmaier

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen