Fußball: Kreisklasse B

SV Dissau mit neuem Trainerteam

Der SV Dissau hat ein neues Trainerteam, nachdem Nils Schulz freiwillig ausgeschieden ist. Von links nach rechts: Co-Trainer Andreas Otto, Trainer Heiko Becker, Physio Alina Muske.

Der SV Dissau hat ein neues Trainerteam, nachdem Nils Schulz freiwillig ausgeschieden ist. Von links nach rechts: Co-Trainer Andreas Otto, Trainer Heiko Becker, Physio Alina Muske.

Dissau. Einen personellen Wechsel an der Seitenlinie gibt es aus dem Kreis Ostholstein zu vermelden. Wie der SV Dissau zum Wochenbeginn bekantgab, ist Nils Schulz nicht länger Trainer des B-Klassisten. Der langjährige Chefcoach hat sein Amt aus beruflichen und privaten Gründen mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Seinen Entschluss teilte er der Mannschaft bereits am vergangenen Dienstag mit. Schulz ist jedoch nicht komplett raus aus dem Vereinsleben im SV Dissau, sondern übt auch in Zukunft seine Vorstandstätigkeit aus.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Alexander Otto und Alina Muske komplettieren den Staff

Wie es bei den Grün-Weißen weitergeht, ist indes auch schon in trockenen Tüchern. Der bisherige Assistent Heiko Becker ist neuer Hauptverantwortlicher der Mannschaft. Unterstützung wird Becker von Alexander Otto erhalten. Ebenfalls Teil des Trainerteams ist Alina Muske, die für die Fitness der Spieler verantwortlich und bei den Spielen als Physiotherapeutin tätig ist.

Gelingt gegen den Türkischen SV II ein Heimerfolg?

Das erste Spiel unter der neuen Leitung ging beim Tabellenführer TSV Siems II deutlich mit 1:5 verloren. Nach Rang Fünf im Vorjahr ist man eher mäßig in die neue Serie gestartet. Aus sechs Duellen holte der SVD bislang sieben Punkte und steht als Zehnter im unteren Mittelfeld des Rankings. Am Sonntag gastiert ab 14.00 Uhr der Türkische SV II – der derzeit Tabellensechste - an der Dissauer Dorfstraße. Heiko Becker und Co. hoffen nach zuletzt drei Niederlagen auf den dritten Saisonsieg.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Hendrik König

Mehr aus Regionalsport

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen