Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
16°/ 9° Sprühregen
Thema SV Preußen von 1909 e.V. Reinfeld

SV Preußen von 1909 e.V. Reinfeld

Alle Artikel zu SV Preußen von 1909 e.V. Reinfeld

Die Oberliga-Handballerinnen des SV Preußen Reinfeld erwarten die HG O.K.T. – und haben nach fünf Niederlagen Besserung gelobt.

14.02.2018

Klarer ATSV-Heimsieg der abstiegsbedrohten Oberliga-Handballerinnen gegen Preußen Reinfeld – SG Todesfelde/Leezen deutet ihr großes Potenzial an.

12.02.2018

Gute Nachrichten für Eltern in Reinfeld: Der Sozialausschuss stimmte am Mittwochabend einstimmig einem Antrag der SPD-Fraktion zu, den Zuschuss für die Schwimmfahrten ...

01.02.2018

Am Sonntag, 4. Februar, ist es wieder soweit: Der SV Preußen Reinfeld lädt ein zu seiner traditionellen Kindermaskerade in der KGS-Sporthalle in der Reinfelder Schützenstraße. Von 15 bis 18 Uhr können die kleinen Prinzessen, Feen, Cowboys und Piraten ausgiebig spielen, tanzen und sich nach Herzenslust austoben.

25.01.2018
Sport im Norden

Reinfeld/Stockelsdorf/Todesfelde - Pleiten, Pech und Pannen

Reinfelder Ladehemmung, Stockelsdorfer Schiedsrichter-Schelte, Todesfelder Kopfsache: Oberliga-Handballerinnen vereint glück- und punktlos.

22.01.2018

Erneutes Heimspiel für die Handballerinnen des SV Preußen Reinfeld am kommenden Sonntag: Mit dem SC Alstertal-Langenhorn erwarten die Schützlinge von Detfred Dörling um 15 Uhr den noch ungeschlagenen Spitzenreiter der Oberliga SH/HH in der Sporthalle der Joachim-Mähl-Schule.

18.01.2018

Handball-Oberliga: Wessoly verstärkt ATSV-Frauen beim 28:26 in Owschlag.

15.01.2018

Jedes Jahr treffen sich die Mitglieder der Männergymnastikgruppe (MGG) des SV Preußen 09, um zum Jahresabschluss den Sportler der Sparte zu wählen und sich die Zeit zu nehmen, auf das vergangene Jahr zurück zu blicken.

13.01.2018

Es geht wieder los. Mit dem letzten Spiel der Hinrunde starten die Oberliga-Handballerinnen des SV Preußen Reinfeld ins neue Jahr, erwarten morgen die „Nachbarn“ der SG Todesfelde/Leezen – und setzen darauf, dass die nach anfänglichen Schwierigkeiten bisher so gute Saison ihre Fortsetzung findet.

11.01.2018

Immer mehr Kicker laufen dem SV Preußen davon, weil der Verein ihnen in Reinfeld kaum noch Trainingsmöglichkeiten bieten kann. Auch Vorsitzender Adelbert Fritz will das nicht mehr hinnehmen. Er fordert die Verantwortlichen der Stadt auf, umgehend Förderanträge einzureichen.

09.01.2018

Seit Jahrzehnten bemüht sich der SV Preußen Reinfeld um einen Kunstrasenplatz für die Fußballabteilung. Doch wegen der lange fehlenden Eröffnungsbilanz der Stadt Reinfeld scheint dieser erneut in weite Ferne gerückt. Die Fußballspieler zeigen sich schwer enttäuscht.

04.01.2018

Der SV Preußen Reinfeld blickt auf ein sportliches Jahr zurück. 477 Athleten haben Sportabzeichen erworben. Das sind 53 Abzeichen mehr als im Jahr zuvor.

04.01.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10