Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 5° Regenschauer
Thema Stapelfeld

Stapelfeld

Alle Artikel zu Stapelfeld

Stormarns Landespolitiker sichern Wirtschaftsförderung und Kreis Unterstützung zu. Der seit langem geplante Autohof am Kreuz Bargteheide kann wohl gebaut werden. Dann können dort zusätzliche Stellplätze für Lastwagen entstehen.

06.01.2017

Der Bio-Abfall im Kreis wird um 40 Prozent günstiger. Die Stormarner Kunden können also weiter sparen: Sie zahlen bereits vergleichsweise geringe Abfallgebühren. Im Gebiet der Abfallwirtschaft Schleswig-Flensburg fallen die Kosten für denselben Service doppelt so hoch aus wie in Stormarn (14,59 Euro, Stand 2016).

16.12.2016

Ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk hat der Stapelfelder Kulturkreis bekommen: Die Sparkasse Holstein hat dem Verein 1000 Euro für seine Arbeit gespendet.

09.12.2016

Auf der A 1 Richtung Lübeck hat es am Montagmorgen in Höhe Stapelfeld zwei schwere Unfälle gegeben. Sechs Menschen wurden verletzt.

05.12.2016

Der 58-jährige Mitarbeiter einer Bäckerei belieferte am Dienstagmorgen gegen sechs Uhr ein Lebensmittelgeschäft in der Hauptstraße in Stapelfeld mit Brötchen.

15.11.2016

Die Täter klemmten von außen ein Fahrradschloss an die Eingangstür der Bäckerei, sperrten damit ihre Opfer ein und brachen dann in Ruhe den Lieferwagen auf. Die Polizei musste die Eingesperrten mit einem Bolzenschneider befreien.

15.11.2016

Die LN warfen einen Blick hinter die Kulissen der Firma DS Produkte in Stapelfeld. Deren Chef Ralf Dümmel spielt derzeit eine tragende Rolle im Fernsehen.

30.10.2016

Die Firma DS Produkte wurde 1973 in Stapelfeld von Dieter Schwarz gegründet.

29.10.2016

Der Raum für Firmen wird enger.  Die Wirtschafts- und Aufbaugesellschaft setzt auf neue Flächen. Am Hamburger Rand drängen sich noch mehr Investoren.

22.10.2016

Die Überarbeitung der Ausstellung im Haus der Wilden Weiden im Naturschutzgebiet Höltigbaum bei Stapelfeld läuft auf Hochtouren.

21.10.2016

Auf der Kreuzung Alte Landstraße zum Ahrensburger Weg in Stapelfeld sind am Dienstagabend ein Chrysler und ein Volvo-Geländewagen frontal zusammengeprallt.

13.10.2016

Ein bisher unbekannter Verursacher hat eine kilometerlange Ölspur gelegt und am Montagabend für einen längeren Einsatz von vier Freiwilligen Feuerwehren gesorgt.

10.10.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10