Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
5. Azubi Meile - Ausbildung im Norden

Finde Deinen Weg mit uns! Ausbildung beim Landesamt für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein

Finde Deinen Weg mit uns! Ausbildung beim Landesamt für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Rund 550 Beschäftigte sind an den verschiedenen Standorten tätig.

Das Landesamt für Vermessung und Geoinformation sucht Auszubildende (m/w/d)

Das Landesamt für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein erhebt, pflegt und bereitet die Daten der Erdoberfläche und Flurstücke und Gebäude Schleswig-Holsteins auf. Diese Daten werden zum Beispiel für Landkarten, 3D-Modelle, Navigationsgeräte, Online-Kartendienste und den Nachweis von Eigentum verwendet. Rund 550 Beschäftigte sind an den Standorten Kiel, Lübeck, Flensburg, Husum und Elmshorn tätig.

Vermessungstechniker/innen erfassen mit Messgeräten die exakten Ausmaße der realen Welt und bilden diese als mathematische Daten ab. Sie sind auch draußen unterwegs, da sie ihre Messungen vor Ort durchführen. Die Auswertung der Daten erfolgt im Büro.

Geomatiker/innen sind Fachleute für Geoinformationen. Mit spezieller Software berechnen und verarbeiten sie Daten zu Karten, Grafiken und 3D-Darstellungen. Auch Geodatenmanagement und das Marketing für den Vertrieb gehören dazu.

Kiel in 3D-Darstellung. Fotos: LVermGeo SH

Das praxisintegrierte duale Studium der Fachrichtung Vermessungswesen/Geodäsie ist an einer frei wählbaren Hochschule in Deutschlandmöglich und wird mit 1400 Euro monatlich vergütet. Die Praxisphasen werden an einem unserer Standortdurchgeführt.

Landesamt für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein
Tel. 0431/383-28 63
Karriere.Info@LVermGeo.landsh.de
www.Schleswig-Holstein.de/lvermgeosh-ausbildung