Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
5. Azubi Meile - Ausbildung im Norden

Auf die Probe stellen: Laboranten-Ausbildung beim Landeslabor SH in Neumünster

Auf die Probe stellen: Laboranten-Ausbildung beim Landeslabor SH in Neumünster Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Arbeit im Labor: Hier wird alles unter die Lupe genommen. Fotos: hfr

Das Landeslabor kümmert sich um den Schutz von Mensch, Tier und Umwelt in Schleswig-Holstein

Wer überprüft eigentlich, ob unsere Lebensmittel sicher sind? Wer kontrolliert die Tiergesundheit und wer testet die Qualität von unseren Gewässern? Die Antwort ist immer dieselbe: das Landeslabor.

Unter die Lupe nehmen

Wir sind moderner Dienstleister und amtliche Überwachungsbehörde. Unsere Aufgabe ist der Schutz von Mensch, Tier und Umwelt in Schleswig-Holstein. Dazu stellen wir alles auf die Probe und nehmen es genauestens unter die Lupe.

Und nicht nur das. Wir bieten dir auch jede menge Abwechslung und einen verantwortungsvollen Berufsalltag. Außerdem ist das Land Schleswig-Holstein der größte Arbeitgeber im echten Norden.

Das heißt für dich: Du startest mit einer soliden Ausbildung, hast gute Entwicklungschancen, beste Aussichten auf einen sicheren Job, von Anfang an ein faires Gehalt – und arbeitest in einem Bundesland, das dir nach Feierabend alles bietet, was du zum Chillen, Feiern oder Auspowern brauchst.

Auszubildende haben beste Aussichten auf einen festen Job.

Du hast die Wahl

Bei uns kannst du zwischen zwei Ausbildungen wählen: Biologielaborant und-laborantin sowie Chemielaborant und -laborantin. Beide Berufsfelder zählen zu den MINT-Berufen. MINT ist die Abkürzung für Mathematik, informatik, Naturwissenschaft und Technik – und stehen außerdem für jede Menge Entdeckungspotential!

Wenn du noch eine Entscheidungshilfe brauchst: Wir bieten Plätze für Schulpraktika an.

Ausbildung kompakt

● Ausbildungsstart: 1. August eines Jahres
● Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
● Berufsschule: 1 – 2 Tage/Woche in Lübeck
● Ausbildungsvergütung: nach Tarifvertrag für Auszubildende der Länder ( TVA-L )

Du bist dabei?

Unser Ausbildungsteam freut sich auf dich!

Landeslabor Schleswig-Holstein
Max-Eyth-Straße 5
24537 Neumünster
Tel. Thomas Schimmer: 04321/904 668
www.schleswig-holstein.de