Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
AUSBILDUNGSMESSE IM CITTI-PARK

Lübecker Ausbildungsmesse für den öffentlichen Dienst

Lübecker Ausbildungsmesse für den öffentlichen Dienst Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Wohin geht es in der Zukunft? Der öffentliche Dienst in Schleswig-Holstein bietet jungen Menschen vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten in der Region. Foto: hfr

Im Lübecker Citti-Park können sich Interessierte am 17. und 18. Juni informieren

Zwei Tage, 17 Aussteller – mehr als 30 Berufe: Am Freitag, 17. und Sonnabend, 18. Juni von 9 bis 20 Uhr findet die Ausbildungsmesse Öffentlicher Dienst im CITTI-Park Lübeck statt. Alle Interessierte sind herzlich willkommen, sich über die vielen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten beim Land zu informieren: Von der Allgemeinen Verwaltung über die Vermessung und Geoinformation, den Straßenbau, die Polizei bis zum Justizvollzug – die Aufgaben der Landesverwaltung sind spannend und vielseitig.

Unter den 17 Ausstellern sind neben Landesministerien und -behörden auch der Landesbetrieb für Straßenbau und Verkehr, das Landeslabor, die Justizvollzugsschule, das Oberlandesgericht und der Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz.

Ebenso stellen die Kreise Segeberg, Stormarn und Herzogtum-Lauenburg, die Agentur für Arbeit, das Hauptzollamt sowie das Gebäudemanagement Schleswig-Holstein ihre Ausbildungsberufe vor.

An zwei Tagen präsentieren die Messeteams Einblicke in ihren Berufsalltag und beantworten Fragen rund um die verschiedenen Karrieremöglichkeiten für Ein- und Umsteiger.

Spannende Aufgaben, interessante Projekte, eine Arbeit im Team für die Gemeinschaft – das alles und vieles mehr hat der öffentliche Dienst im echten Norden zu bieten.

Das Land ist stets auf der Suche nach motivierten Nachwuchskräften mit unterschiedlichen Begabungen, Interessen und Schulabschlüssen. Ob naturwissenschaftlich oder technisch begeistert, ob sozial engagiert oder handwerklich geschickt – für jedes Talent gibt es beim Land den passenden Job. Auch Bewerberinnen und Bewerber, die sich gerne mit kniffligen rechtlichen Fragestellungen beschäftigen, komplexe Berechnungen anstellen oder gerne Veranstaltungen organisieren möchten, haben beim Land eine berufliche Zukunft.

Neben einem sicheren Arbeitsplatz, flexiblen Dienstzeiten und regelmäßigen Fortbildungen bietet die Landesverwaltung ihren Beschäftigten zahlreiche Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung.