Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
KÜSTENFISCHER

Mittendrin mit köstlichen Aussichten: Ausbildung beim Lübecker Marzipanhersteller Niederegger

Mittendrin mit köstlichen Aussichten: Ausbildung beim Lübecker Marzipanhersteller Niederegger Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Jacqueline Fritsch ist jeden Tag begeistert von ihrem Job als Fachverkäuferin im Niederegger Café. Foto: Niederegger

Bei Niederegger gibt es für jeden Geschmack die passende Ausbildung

Der Name Niederegger ist auf der ganzen Welt bekannt und genießt einen herausragenden Ruf. Die köstlichen Produkte des Familienunternehmens sind seit Jahrhunderten mit der Hansestadt Lübeck untrennbar verbunden und das Café Niederegger die erste Adresse für guten Geschmack in der Stadt.

Lübecker wie Touristen schätzen die hohe Qualität und den guten Service bei Niederegger. Um die Kunden kümmert sich ein großes Team, das jeden Tag aufs Neue die leckeren Torten und Speisen zubereitet sowie Kunden im Verkauf berät. Zum Team gehört auch Jacqueline Fritsch. Dass ihr der Job als Fachverkäuferin Spaß macht, spürt jeder, der als Gast das Café Niederegger in der Altstadt besucht. Im Erdgeschoss mit den kunstvoll gestalteten Dekorationen aus Marzipan, den aufgebundenen Präsentpackungen, der Kuchentheke und der Kaffeelounge ist der abwechslungsreiche Arbeitsbereich der 25-Jährigen. 

Seit vier Jahren arbeitet sie als Fachverkäuferin für Lebensmittelhandwerk. Wie ihre Kollegen kennt sie die gesamte Produktpalette des Cafés wie ihre Westentasche, sorgt für die ansprechende Gestaltung der Verkaufsräume und steht Kunden bei Fragen zu Inhaltsstoffen und etwaigen Allergenen mit Rat und Tat zur Seite. Stets offen, freundlich und zuvorkommend kümmert sie sich um die Wünsche der Kunden. ,,Ein Teil dieses berühmten Lübecker Unternehmens zu sein, freut mich jeden Tag", sagt sie. Als belastbar und stresserprobt beschreibt sich die 25-Jährige, denn es sei manchmal auch herausfordernd, auf die unterschiedlichsten Sprachen der Welt einzugehen, Sonderwünsche zu erfüllen und die leckeren Produkte als Geschenke zu verpacken. ,,Ich liebe meinen Job. Je mehr los ist, umso besser. Und los ist immer etwas. ,,Hier ist jeden Tag Hochsaison."

Freuen dürfen sich Bewerber neben einer qualifizierten Ausbildung in einem familiären Umfeld auf Bezahlung nach Tarif, Personalrabatt und eine intensive Prüfungsvorbereitung. „Wer sich bei uns bewirbt, sollte möglichst einen Haupt- oder Realschulabschluss mitbringen. Außerdem sollte man Freude am Umgang mit hochwertigen Lebensmitteln haben und immer ein offenes Ohr für die Anliegen der Kunden", erklärt Oliver Seifert, Leiter Personal bei Niederegger. Mit dem Abschlusszeugnis in der Tasche stehen Azubis bei Niederegger alle Türen offen. Die Übernahmechancen sind hoch. Wir bilden schließlich für den eigenen Bedarf aus", sagt Oliver Seifert. cp

J.G. NIEDEREGGER GMBH & CO. KG

Zeißstraße 1-7
23560 Lübeck
Tel. 0451/53 01-0
Online-Bewerbung möglich www.niederegger.de