Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
LebensPlus

Arbeiter-Samariter-Bund Lübeck: Schutzengel im Hintergrund

Arbeiter-Samariter-Bund Lübeck: Schutzengel im Hintergrund Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Petra Kopplin und Daniela Kliesmann (v.li.) vom ASB zeigen den Hausnotruf. Foto: hfr

So lange wie möglich in der Geborgenheit der eigenen vier Wände leben – das ist der Wunsch der meisten älteren Menschen. Doch oft herrscht die Angst, im medizinischen Ernstfall hilflos zu sein. Sowohl die Senioren wie auch deren Angehörige wünschen sich die Möglichkeit, sich im Falle eines Notfalles bemerkbar machen zu können.„Mit unserem Hausnotrufdienst können Senioren rund um die Uhr unsere Notrufzentrale kontaktieren“, so Petra Kopplin. Wie das funktioniert, erklärt die Leiterin des Hausnotrufdienstes des ASB Lübeck den Senioren gerne persönlich. Schließlich sei es wichtig zu wissen, mit wem man es zu tun hat, wenn man den roten Knopf des Hausnotrufgerätes aktiviert.

Der Hausnotruf des ASB verspricht Hilfe auf Knopfdruck

„ Mit unserem Hausnotruf können Senioren rund um die Uhr unsere Notrufzentrale kontaktieren.“

Der Sender in der Hand löst Alarm aus

Wer stürzt oder aus anderen dringenden Gründen Hilfe benötigt, löst Alarm über den Funkhandsender aus, wodurch automatisch eine Verbindung zur Notrufzentrale hergestellt wird. Je nach vorliegender Situation werden Angehörige, der Rettungsdienst oder die Mitarbeiter des ASB verständigt, um die erforderliche Hilfe einzuleiten. Sollte eine Einweisung in ein Krankenhaus erforderlich sein, werden selbstverständlich die Angehörigen informiert.

Die Kosten für die Einsätze des ASB sind in der monatlichen Gebühr enthalten. Bei Vorliegen eines Pflegegrades können anteilige Kosten bei der Pflegekasse geltend gemacht werden.

Da der Anschluss der ASB-Hausnotrufgeräte per „Plug & Play“ möglich ist, ist die Auslieferung und Installation ohne persönlichen Kontakt und ohne Gefahr für die Gesundheit möglich.

Neben dem Hausnotrufdienst bietet der Pflegedienst des ASB diverse ambulante Leistungen an, die es möglich machen, länger im eigenen Heim zu verbleiben. pa

ARBEITER-SAMARITER-BUND
Hoeschstraße1
23560 Lübeck
Tel. 0451/51177
hausnotruf@asb-luebeck.de