Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
MEINE STADT

Das Sommer-Highlight: Duckstein-Festival am Traveufer bei der MuK Lübeck

Das Sommer-Highlight: Duckstein-Festival am Traveufer bei der MuK Lübeck Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Duckstein-Festival in Lübeck am Traveufer. Foto: bergmanngruppe

Vom 5. bis 14. August: Sommerlaune-Open-Air am Traveufer mit Musik & Straßenkunst

Purer Genuss – und das für alle Sinne – ist das Erfolgsrezept des Duckstein-Festivals. Vom 5. bis 14. August schlägt das stilvolle Open-Air Festival unter dem Motto „Kunst, Kultur & Kulinarisches“ wieder seine Zelte am Traveufer auf, zwischen Radisson BLU Senator Hotel und der Musik- und Kongresshalle. Lübecker*innen und ihre Gäste erwarten zehn Tage voller stimmungsvoller Live-Musik, herausragende künstlerische Darbietungen, extravagantes Design und kulinarische Genüsse auf hohem Niveau unter freiem Himmel. Erstmals wird es einen Festivalpass für Besucher geben, der zehn Tage gültig ist.

Das Herzstück ist nach wie vor die Live-Musik auf der schwimmenden Trave-Bühne. Auch ein Wiedersehen mit den internationalen Straßentheater-Acts wird wieder möglich, weil die Eventfläche genauso groß sein wird wie vor Corona.

Der neue Festivalpass ist für 15 Euro erhältlich, das Tagesticket kostet wie gehabt 10 Euro. Restkarten wird es an der Abendkasse geben. „Wir wollen mit diesem Festivalpass noch stärker die Stammkunden und Festival-Liebhaber ansprechen, die mehr als einmal kommen“, so Festivalleiter Benjamin Dostal.

Die beliebten kulinarischen Klassiker – wie z.B. syrische, indische, italienische oder französische Küche – sind schon fest gebucht. Weitere Streetfood- und Festivalküchen kommen dazu, etwa der Pecados Food Truck mit leckeren Empanadas. Duckstein als Festival-Sponsor liefert das obergärige, rotblonde Lieblingsbier, auf das sich die Lübecker*innen so freuen.

Auch dieses Jahr wird das Gelände mit bequemen Sitzmöglichkeiten ausgestattet. Im vergangenen Jahr wurden attraktive Sitzinseln geschaffen, die es auch in diesem Jahr geben wird. Auch das Shoppingerlebnis kommt nicht zu kurz. Besucher*innen dürfen sich auf ein erweitertes Angebot an Kunsthandwerk, Accessoires, hochwertigen Schmuck, Arts & Crafts freuen.

Programm in Kürze unter:

www.ducksteinfestival.de

Tickets:

tickets.duckstein.de

Veranstaltungszeiten:

Mo-Do 18-23 Uhr / Fr 18-24 Uhr / Sa 16-24 Uhr / So 14-22 Uhr