Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
MOBIL - DIE SEITEN FÜR FAHRVERGNÜGEN

Bulli-Ikone im neuen Gewand: Neuer VW-Bus beim Senger Nutzfahrzeug-Zentrum in Lübeck

Das Autohaus Senger hat den New Multivan im Programm. Dieser ist erstmals auch als Hybrid erhältlich.

Bulli-Ikone im neuen Gewand: Neuer VW-Bus beim Senger Nutzfahrzeug-Zentrum in Lübeck Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

André Wendlandt, Centerleiter des Senger Nutzfahrzeug-Zentrums, berät Interessierte gerne zum neuen Multivan von VW. Foto: PA

Lübeck. In der Autowelt ist er eine Ikone: Volkswagen hat seinen Bulli jetzt in die siebte Generation geschickt. Mehr als 70 Jahre nach der Premiere des VW-Bus hat der Hersteller den New Multivan vorgestellt. Den Allrounder für Privatkunden hat das Autohaus Senger ab sofort in allen drei Modellvarianten im Programm.

Optisch folgt der New Multivan mit seiner klaren, zeitlosen Form seinen Vorfahren. Allerdings gibt es ihn nicht nur als Benziner oder Diesel, sondern erstmals auch als Plug-in-Hybrid. Alle Motorisierungen haben ein Automatikgetriebe serienmäßig.

Eine der großen Stärken im neuen Multivan sind die dreh- und klappbaren Einzelsitze. Bis zu fünf Sitze lassen sich auf dem neuen Schienensystem fixieren. Wenige Handgriffe reichen aus, um den Innenraum neu zu gestalten: Einzeln, zu zweit oder zu dritt nebeneinandersitzen, oder vier Passagiere plus zwei oder drei Fahrräder gleichzeitig transportieren ist kein Problem.

Alle Modellvarianten sind niedrig genug für gängige Parkhäuser, innen aber hoch genug für entspannte Reisen. Der neue Multivan ist vielseitig und vor allem alltagstauglich. Als Sonderausstattung lassen sich sowohl die zwei elektrischen Schiebetüren als auch die Heckklappe per Fußgeste öffnen – ohne den Schlüssel aus der Tasche zu nehmen. Das macht das Beladen und Einsteigen noch einfacher. Das Cockpit ist künftig digital, das Smartphone wird kabellos integriert und vom Head-up-Display bis zur automatischen Abstandsregelung mit Lenkeingriff ist die Ausstattung auf dem neusten Stand. 

Insgesamt bietet der New Multivan noch einmal mehr Platz. Es gibt ihn als Langversion von 5,17 Metern oder als kürzere Variante mit 4,97 Metern Länge. Beeindruckend ist auch das 1,83 Quadratmeter große Panoramaglasdach. „Wir beraten Sie natürlich sehr gerne zum neuen New Multivan, vereinbaren Sie einfach einen Termin bei uns“, sagt André Wendlandt, Centerleiter des Senger Nutzfahrzeug-Zentrums in Lübeck.

Senger Nutzfahrzeuge GmbH 

Schwertfegerstraße 2 
23556 Lübeck 
Telefon: 0451/ 880010