Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
WEIHNACHTSZAUBER

Wunscherfüller werden: Weihnachtswunschbaum 2022 im Lübecker Einkaufszentrum Haerder-Center

Wunscherfüller werden: Weihnachtswunschbaum 2022 im Lübecker Einkaufszentrum Haerder-Center Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Der Wunscherfüllerbaum steht in der 2. OG im Haerder-Center. Wer hier einem Kind einen Wunsch erfüllt, sorgt für strahlende Augen. Foto: Haerder-Center

Im Haerder-Center werden wieder benachteiligte Kinder glücklich gemacht

Weihnachten ist für Kinder eine aufregende voller Zeit Überraschungen. Geschenke unter dem Weihnachtsbaum sind längst nicht für alle Kinder selbstverständlich. Für viele Lübecker Familien stellt das Weihnachtsfest eine enorme finanzielle Belastung dar. Zudem strapazierten die Corona-Pandemie und die Energiekrise diese ohnehin belasteten Familien umso mehr.

Um Kindern aus bedürftigen Familien zu Weihnachten eine Freude zu machen, gibt es sogenannte Weihnachtswunschbäume. Im festlich dekorierten Haerder-Center führt das Center zusammen mit der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Lübeck und in Kooperation mit myToys eine Wunschbaumaktion zugunsten von 50 Kindern durch.

Das Prinzip ist einfach: Vom 21. November an ist der geschmückte Wunschbaum mit den Wünschen von 50 Kindern im Center (2.OG.) aufgebaut. Jede Kundin und jeder Kunde kann einen der angehängten Wunschzettel mitnehmen und damit einem Kind einen Weihnachtswunsch erfüllen. Die Geschenke sollten höchstens 1520 Euro kosten und mit dem angebrachten Wunschzettel, hübsch verpackt, bis zum 15. Dezember im Center-Management in der dritten Etage bis 18 Uhr oder bei my Toys in der zweiten Etage abgegeben werden, damit die Geschenke noch rechtzeitig zum Heiligen Abend bei den Kindern eintreffen. So können Kinderaugen durch den persönlichen Wunscherfüller" und Weihnachtsboten zum Leuchten gebracht werden.

Hokus Lokus - Aus Sch... Gold machen, aber wie?

Ab dem 4. November, immer dienstags und freitags von 15 bis 19 Uhr sind Interessierte von 10 bis 100 Jahren eingeladen, die Vorteile eines Kompostklos zu erörtern und selber eines zu entwickeln. Ein Projekt von metagarten - Judith Henning und Amelie Hensel. Die Entwürfe werden unter Anleitung gemeinsam mit der Tischlerin Lena Albrecht als Modelle umgesetzt. Der ,,Hokus Lokus" wird feierlich und geräuschvoll-musikalisch unter den Sounds von Christoph Rothmeier am 9. Dezember eingeweiht. Spielerisch wird das Tabu der Toilette mit aktuellen Fragen wie Wasser-, Energie- und Ressourcenknappheit in Verbindung gebracht.

HAERDER-CENTER LÜBECK
Königstraße 84-96, 23552 Lübeck
www.haerder-center.de

WEIHNACHTLICHES PROGRAMM IM CENTER

25.11. Basteln eines Weihnachtsgesteckes
1.12. Basteln eines Nikolausstiefel
6.12. Weihnachtliches Kinderschminken & der Nikolaus kommt ins Center von 16 bis 18 Uhr
8.12. Kreieren eines Würfelspiel
15.12. Basteln von Baumschmuck
17.12. Besuch vom Weihnachtsengel