Menü
Anmelden
Wetter heiter
29°/ 17° heiter
Thema Wasserwerk Timmendorfer Strand

Wasserwerk Timmendorfer Strand

Anzeige

Alle Artikel zu Wasserwerk Timmendorfer Strand

Timmendorfer Strand - Wasserwerk: Einigung in Timmendorf

Manch einer mag die Hoffnung schon aufgegeben haben – doch jetzt sieht es gut aus für ein neues Wasserwerk in Timmendorfer Strand. Die Mitglieder des Hauptausschusses haben den Grundstückskaufverträgen mit dem Zweckverband Ostholstein (ZVO) zugestimmt.

30.11.2017

Timmendorfer Strand - Wasserwerk: Brunnen-Plätze gefunden

Positive Ansagen zur Wasserwerk-Problematik in Timmendorf gab es lange nicht mehr. Jetzt aber vermeldet der Zweckverband Ostholstein (ZVO) einen „kleinen Schritt nach vorn“: Offenbar sind genügend Standorte für die Förderbrunnen gefunden.

11.10.2017

Timmendorfer Strand - Wohin mit dem vierten Brunnen?

Weitere Komplikationen bei der Planung des neuen Wasserwerkes für Timmendorfer Strand. Am potenziellen Standort des Neubaus an der B 76, schräg gegenüber der Einmündung Höppnerweg, gibt es zu wenig Platz für Brunnen.

06.06.2017

ZVO macht Zugeständnisse – Hauptausschuss sammelt Absage von 2015 wieder ein – Es soll „unverzüglich“ verhandelt werden – Aber ein alter Stolpersteine bleibt.

19.07.2016

ZVO lud in seine Anlagen ein – Auch das alte Wasserwerk im Ostseebad wurde besucht.

13.06.2016

Nachdem die Verhandlungen über ein Grundstück an der B 76 gescheitert sind, plant der Zweckverband einen Neubau im Zentrum. Die Arbeiten sollen mehrere Jahre dauern.

24.05.2016

Alte Brunnen, alte Pumpen, kleiner Speicher — nach Einschätzung des Zweckverbandes kann das Werk an der Poststraße den Bedarf des Ortes nicht mehr lange decken.

18.07.2015

Grundstück an der B 76 wird als Standort favorisiert.

06.02.2015
1

Bilder zu: Wasserwerk Timmendorfer Strand