Menü
Anmelden
Thema Trappenkamp

Trappenkamp

Anzeige

Alle Artikel zu Trappenkamp

Jetzt wissen die Bürgermeister und Amtsvorsteher um die Corona-Inzidenz in ihren Städten und Gemeinden im Kreis Segeberg. Das könnten die Folgen der Veröffentlichung der Zahlen sein.

23.04.2021

Ein Lkw ist am Donnerstagabend auf der A 21 zwischen Bornhöved und Trappenkamp von einem Stein getroffen worden. Verdächtigt wird ein 16 bis 22 Jahre alter Radfahrer.

23.04.2021

Die Grünen im Kreistag fordern mehr Engagement auf den Dörfern. Währenddessen haben Segebergs Apotheker schon losgelegt, fahren mit ihrer mobilen Teststation bis nach Ostholstein – und rennen offene Türen ein. Denn der Bedarf ist groß.

17.04.2021

Die Feuerwehren Trappenkamp und Gönnebek rückten am Donnerstagnachmittag zu einem Einsatz in der Danziger Straße aus. In einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus war ein Feuer ausgebrochen.

15.04.2021

Bis April soll es flächendeckend möglich sein: Rund zehn Stationen gibt es für die kostenlosen „Bürgertests“ – zwischen Bad Segeberg und Bad Bramstedt sowie Trappenkamp und Norderstedt. Ein Überblick.

19.03.2021

Das Fahrzeug kommt fast zeitgleich mit dem neuen Feuerwehrhaus. Viele Feuerwehrleute machen sich mit der Technik vertraut. Vor allem eine Region kann jetzt in Notsituationen noch besser versorgt werden.

16.03.2021

Nach mehreren Corona-Fällen sind die Kitas im Kreis Segeberg ab Montag nur noch „eingeschränkt“ geöffnet. Massive Kritik von der Elternvertretung.

14.03.2021

Neunt- und Zehntklässler aus Bad Segeberg, Trappenkamp, Bad Bramstedt und Norderstedt diskutierten mit Kreispolitikern und -mitarbeitern. Kreisgremien sollen Vorschläge der Jugendlichen weiterverfolgen.

13.03.2021

Noch ist die medizinische Versorgung in Trappenkamp gesichert. Das kann sich in fünf bis zehn Jahren ändern. Der Ort wächst, Hausärzte sind rar. Deshalb geht die Gemeinde – wie zuvor schon die Stadt Wahlstedt – in die Offensive.

03.03.2021

4223 Kubikmeter Holz aus Privatwäldern und den Landesforsten wurden verkauft. Der teuerste Stamm kostete 7476 Euro. Doch eine andere Eiche war noch viel wertvoller.

02.03.2021

Da staunten ein Segeberger Pächter und die Gemeinde Trappenkamp nicht schlecht: Ihre Gewerbeimmobilien werden auf Internetportalen angepriesen, um Interessenten zu finden. Die würden jedoch leer ausgehen.

13.02.2021

Ein Unbekannter hat den Parkplatz des Marktes in der Gablonzer Straße auf 850 Quadratmetern mit einem schmierigen Gemisch aus Öl und Benzin verunreinigt. Die Feuerwehr musste anrücken.

11.02.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10