Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
4°/ 2° Sprühregen
Thema Trappenkamp

Trappenkamp

Alle Artikel zu Trappenkamp

Neugierig staunen die Kita-Kinder in Trappenkamp über die Bagger auf dem Gelände. Die „Pusteblume“ wird um drei Gruppen erweitert. Weitere Kita-Plätze werden überall in Segeberg dringend benötigt, wie die Kreisverwaltung im neuen Kita-Bedarfsplan feststellt.

25.01.2018

„Platt – ik bün dorbi“ heißt das Motto des Lesewettbewerbes des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes, um Kinder und Jugendliche zum Lesen plattdeutscher Texte zu animieren. Mit Erfolg: Am Städtischen Gymnasium und anderen Segeberger Schulen war nun Vorentscheid.

23.01.2018

Schneefall und Glätte verursachten am Donnerstag 50 Unfälle im Kreis. Zumeist blieb es bei Blechschäden. Bei Negernbötel und Trappenkamp rutschten zwei Linienbusse von der Straße – Autokraft und der Stadtbus stellten den Betrieb ein.

18.01.2018

Brutales Sexualdelikt in Trappenkamp: Wie die LN erfuhren, soll eine 18 Jahre alte Frau am Sonntag von einem Mann in einem Auto entführt und unter Androhungen von Waffengewalt zum Sex gezwungen worden sein. Die Polizei äußerte sich zunächst nicht dazu.

15.01.2018

Dass Trappenkamp immer einen Tick anders ist, zeigte der Neujahrsempfang: Mehr als 200 Gäste kamen zur Feier der Gemeinde. Statt klassischer Musik erlebten sie hochkarätige Bluesmusiker und applaudierten ihrem Bürgermeister, der einen blauen Brief an die gelbe Post geschrieben hat.

15.01.2018

Die Kreismusikschule Segeberg bietet an unterschiedlichen Orten Taiko-Trommeln an. Das ist eine japanische Form des Trommelns, die Musik, Sport und Lebensfreude in einem ist und traditionelle Elemente mit moderner Fitness vereint. Am 28. Januar beginnt ein Kursus in Trappenkamp.

15.01.2018

Die Schülerzahlen im Kreis Segeberg bleiben weiterhin stabil. Im kommenden Jahr wird es keine Einbrüche bei den Schulanfängerzahlen geben. Etwas aus dem Rahmen fällt hier die kleine Grundschule Warderfelde. Hier werden nur 15 ABC-Schützen erwartet.

10.01.2018

Bis zum Rand vollgelaufen sind die Regenrückhaltebecken in Trappenkamp an der Industriestraße. Alle Wehren im Amt Bornhöved waren am Freitag stundenlang im Einsatz, um 4000 Kubikliter Wasser abzupumpen. Andernfalls würde die Straßenentwässerung versagen.

05.01.2018

Mit einem Paukenschlag beginnt das Kommunalwahljahr 2018 für die SPD in Wahlstedt: Zehn Partei-Mitglieder, darunter vier von sechs Stadtvertretern, haben die Freie Wählergemeinschaft „Wir für Wahlstedt“ gegründet. Offen ist, ob die Orts-SPD so in den Wahlkampf zieht.

05.01.2018

Der formale Beschluss der Wählergemeinschaft Trabi steht zwar noch aus, aber die Mitgliedersituation ist katastrophal vor der Kommunalwahl im Mai. „Wir werden nicht antreten“, sagt Vorsitzender Bernd Wedel. Übrig bleibt als einzige politische Kraft dann nur noch die SPD.

04.01.2018

„Es gibt keine Schule ohne Mobbing“, sagt Silke Ohrtmann vom Segeberger Kinderschutzbund. „Mobbing ist überall.“ Entscheidend seien die Ausmaße. Besonders in der Teenagerphase, in der Jugendliche ihren Platz suchen, kann Mobbing ein Problem werden.

29.12.2017

Das 7,6 Millionen Euro-Senioren-Wohnprojekt des Landesvereins in Trappenkamp ist fast fertig. Die meisten der 51 Wohnungen sind bezogen, die Augenarztpraxis läuft und die Tagespflege nimmt Ende Januar den Betrieb auf. Jetzt fehlen nur noch das Café und die Physiotherapiepraxis.

18.12.2017
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20