Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
19°/ 10° bedeckt
Thema UKSH

UKSH

Das UKSH in Lübeck. Foto: Wolfgang Maxwitat

Hier finden Sie Nachrichten und Informationen über das UKSH. 

Anzeige

Alle Artikel zu UKSH

Das UKSH (Lübeck) hatte im August den Zuschlag für die notärztliche Versorgung im Nordkreis erhalten. Im Süden läuft es auf die Vergabe an die Bietergemeinschaft Geesthacht/Reinbek hinaus.

18.09.2021

Die Zukunft für mehrere Krankenhausstandorte in Schleswig-Holstein ist aktuell ungewiss. Hintergrund sind Gedankenspiele und Übernahmen von privaten Betreibern in Ostholstein und Pinneberg. Wird das Klinikwesen im Norden weiter zentralisiert?

16.09.2021

Schon seit Freitag erwarteten die Ärzte des Marien-Krankenhauses gespannt die 1000. Geburt. Fiete Hennes hat dem Warten am 12. September gegen 16.25 Uhr schließlich ein Ende bereitet. Mutter und Vater sind froh, dass alles gut verlaufen ist.

15.09.2021

Die Zahl der Demenzerkrankungen steigt auch in Schleswig-Holstein stetig. Bei Patienten mit Migrationshintergrund stehen die Pflegekräfte vor einer besonderen Herausforderung: Denn die Erkrankten verlernen häufig die deutsche Sprache.

12.09.2021

Die Vergabe der notärztlichen Versorgung im Kreis Herzogtum Lauenburg sollte im Kreistag diskutiert werden. Kreispräsident Meinhard Füllner lehnte den Antrag ab mit dem Hinweis, dass er rechtswidrig sei – sehr zum Missfallen von SPD und FDP.

09.09.2021

Charité-Virologe Christian Drosten hält die Impfquote nicht für ausreichend, um eine neue Corona-Infektionswelle im Herbst zu verhindern. Auch andere Experte sind in Sorge. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit für Kontaktbeschränkungen oder einen neuen Lockdown in Schleswig-Holstein?

06.09.2021

Patientenschützer fordern eine verpflichtende Angabe der 2G-Quote beim Personal in Kliniken und Heimen. Kliniken in Schleswig-Holstein sind nicht abgeneigt, das zu tun. Doch die rechtliche Grundlage fehlt. Das Land und die oberste Datenschutzbeauftragte warnen vor einer Offenlegung.

31.08.2021

Forscher aus Kiel wollen mehr über Long Covid erfahren. Um zu klären, wie häufig eine Corona-Infektion langfristige Beschwerden verursacht, werden für eine Studie 1100 Schleswig-Holsteiner befragt und gründlich untersucht.

30.08.2021

Die Kliniken in Schleswig-Holstein sehen sich gut gerüstet für die vierte Corona-Welle. Sie fordern aber eindringlich eine weitere Erhöhung der Impfquote und einen schnellen Start der Auffrischungsimpfungen für Risikogruppen, damit die Lage beherrschbar bleibt.

29.08.2021

Der Betriebsrat der Klinik Borstel hat sich in einem Brief an Ministerpräsident Daniel Günther gewandt: Die Mitarbeiter wollen den Erhalt der Forschung.

25.08.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10