Thema: Upahl - Nachrichten und Informationen im Überblick
Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
3°/ 0° Regenschauer
Thema Upahl

Upahl

Anzeige

Alle Artikel zu Upahl

Erneut haben Landwirte in Mecklenburg-Vorpommern für eine gerechtere Preispolitik demonstriert. Unter anderem vor der Arla-Molkerei in Upahl. Die Bauern fordern angemessene Preise, um überleben zu können. Zudem geht um langfristige Veränderungen, die die Landwirte einfordern.

03.12.2020

Die Staatsanwaltschaft ermittelt weiterhin im Brand in der Arla-Molkerei in Upahl vor einer Woche. Inzwischen sind die Reparaturen soweit fortgeschritten, dass die Produktion teilweise wieder anlaufen kann. Wann das Werk wieder bei 100 Prozent ankommen soll, das verrät ein Unternehmenssprecher.

27.11.2020

Mit Autokränen wurden in dieser Woche die großen Filter in das Gebäude des neuen Wotenitzer Wasserwerks eingesetzt. Der Zweckverband investiert dort mehrere Millionen Euro, um nicht nur die Kapazitäten zu erhöhen, sondern auch um die Wasserqualität weiter zu verbessern. Was das für die Preise bedeutet, lesen Sie hier.

26.11.2020

Der Schaden geht in die Millionen: Nach dem verheerenden Feuer in einem Technikraum in der Arla-Molkerei in Upahl musste die Produktion gestoppt werden. Seitdem versucht der Konzern, den Schaden zu beheben. Auch die Staatsanwaltschaft ermittelt.

23.11.2020

Die Zahl der Corona-Neuninfektionen in Nordwestmecklenburg ist auf einem Rekordstand. Mehr als 40 waren es am Dienstag, 27 am Mittwoch. Nun gibt es Proteste von Eltern, deren Kinder aufgrund von positiven Fällen in den Schulen in Quarantäne sind. Dabei geht es vor allem um die Frage: Warum wird nicht schulweise getestet? Die wichtigsten Fragen und Antworten zu dem Thema gibt es hier.

20.11.2020

Ein Feuer in einem Schaltschrank in der Arla-Molkerei in Upahl (Nordwestmecklenburg) hat zu einem Einsatz mehrer Feuerwehren geführt. Gegen 1 Uhr wurde Mittwochnacht der Alarm ausgelöst. Die Löscharbeiten waren bis zum Morgen beendet.

19.11.2020

16 Neuinfektionen meldet der Landkreis Nordwestmecklenburg am Sonnabend. Unter anderem ist auch die Kita in Upahl betroffen. Derzeit sind 141 Menschen als infiziert in Quarantäne.

14.11.2020

Was für ein Spektakel: Rund drei Stunden brauchten die Schwertransporter, um die drei rund 80 Meter langen Rotorblätter von der Abfahrt der A 20 in Upahl bis zur Baustelle nach Santow zu bringen. Etliche Schaulustige beobachteten die Millimeterarbeit der Fahrer. Die beeindruckenden Fotos dazu in der Bildergalerie.

12.11.2020

Jetzt wird es konkret: in unmittelbarer Nähe zum Gewerbegebiet in Upahl soll ein zweites Areal entstehen, wo sich Industriefirmen ansiedeln können. Die erste Anfrage eines Unternehmens über eine Fläche von 16 Hektar soll bereits vorliegen. OZ-Informationen zufolge handelt es sich um ein großes Logistik-Unternehmen, das Interesse angemeldet hat.

07.11.2020

Die Lage ist ernst. Wie die Wirtschaftsförderung Nordwestmecklenburgs mitteilt, sei mittlerweile jeder dritte Arbeitnehmer im Kreis in Kurzarbeit. Die hohe Zahl hängt aber auch damit zusammen, weil die Werft in Wismar mit in die Statistik fällt. Dennoch warnt die WFG: Sollte die Lage nicht besser werden, sei jeder vierte Arbeitsplatz in Gefahr.

28.10.2020

Ein leer stehendes Firmengelände in Upahl (Nordwestmecklenburg) war jahrelang das Ziel von Dieben. Nur ein Teil der Straftaten wurde aufgeklärt, berichtete die OZ am 26. Oktober 2010.

26.10.2020

Über die Maskenpflicht im Unterricht wird derzeit diskutiert, um eine weitere Ausbreitung in Mecklenburg-Vorpommern zu verhindern. In Grevesmühlen und Schönberg sieht man diesen Vorstoß kritisch. Wie Eltern und Lehrer darauf reagieren, das lesen Sie hier. Wie denken Sie darüber? Ist die Maskenpflicht in den Schulen der richtige Weg?

20.10.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10