Menü
Anmelden
Thema Wakendorf I

Wakendorf I

Anzeige

Alle Artikel zu Wakendorf I

Die Wehren des gesamten Kreisgebietes mussten zu 55 Sturmeinsätzen ausrücken und neben Bäumen und dicken Ästen auch einen Fahnenmast, ein Baugerüst und sogar ein Trampolin wieder einsammeln.

11.03.2021

Neue und größere Strommasten sollen ab 2023 rund 60 Meter neben der Bestandsleitung quer durch den Kreis Segeberg entstehen. Die alte wird abgebaut. Für Gemeinden sind die Auswirkungen ganz unterschiedlich. Neben aller Kritik gibt es aber auch Verständnis für die Energieautobahn.

11.02.2021

Längere Fristen bei der Terminbuchung für Senioren, Sammeltermine und mobile Teams, die auch Menschen im betreuten Wohnen impfen: Schleswig-Holstein justiert im Kampf gegen Corona nach. Aber noch sind Fragen offen.

14.01.2021

Hürdenlauf der Alten: Wer eine Corona-Schutzimpfung will, muss schnell sein, auch als 92-Jähriger. Termine zu bekommen ist schwierig, der Weg ins Impfzentrum Kaltenkirchen ohne Hilfe ein Abenteuer.

05.01.2021

Hotline und Videoschalten sind geplant: Mitte Januar gibt es Infoveranstaltungen in Bad Segeberg, Kisdorf und Lübeck zum Bau der Ostküstenleitung. Anmeldungen sind zwingend erforderlich. Bis zum 3. März sind Einwendungen möglich.

18.12.2020

Die Bürgermeister im Amt Trave-Land stellen Bedingungen für das vom Kreis Segeberg geplante, zwölf Meter hohe Parkhaus, das im Zuge eines neuen Verwaltungskomplexes gebaut werden soll.

01.12.2020

An der Geschwister-Scholl-Straße in Bad Segeberg baut die Wankendorfer neue Mehrfamilienhäuser. Bis 2021 sollen die 39 Zwei- und Dreizimmerwohnungen fertig sein.

23.11.2020

Seit den ersten Planungen für den Solarpark in Wakendorf I ist viel Zeit ins Land gezogen. Inzwischen soll die Freiflächenanlage kleiner werden. Eine Einwohnerversammlung dazu findet aber frühestens Anfang 2021 statt.

21.11.2020

Die Nachfrage nach Baugrundstücken ist überall groß – auch in Wakendorf I. Bürgermeister Dieter Bohn will nun Nägel mit Köpfen machen, womit nicht alle Gemeindevertreter einverstanden sind.

03.11.2020

Viel Kritik wurde auf der Verbandsversammlung des Wege-Zweckverbandes in Pronstorf geübt. Streitpunkte: die Mülldeponie und der Recyclinghof Norderstedt. Sie zwangen den Verbandsvorsteher, Informationen preiszugeben, die er lieber für sich behalten hätte.

02.09.2020

Im Kreis Segeberg steigt die Zahl der Menschen über 80 Jahre am stärksten im ganzen Land. Doch wie können die Senioren gerade auf den Dörfern mobil bleiben?

21.08.2020

In fünf Gemeinden des Segeberger Ostkreises stehen Projektentwickler und Investoren für Photovoltaik-Freiflächenanlagen bereit. Nicht alle Einwohner sind von den großen Solarparks begeistert.

17.08.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10