Menü
Anmelden
Thema Wakendorf I

Wakendorf I

Alle Artikel zu Wakendorf I

Trotz neuem 24-Millionen Loch gibt sich der Wege-Zweckverband zuversichtlich. Kritik gab es für die anonymen „WZV-Rebellen“, die keinen Nutzen in einem Verbleib im Verband sehen

04.12.2019

Peter Kowski aus Klein Rönnau trat im Dorfgemeinschaftshaus in Wakendorf I zu seiner insgesamt 125. Blutspende an. Der 51-Jährige will auch zukünftig mehrmals pro Jahr mit seinem Engagement helfen.

10.10.2019

Zu Sonntag, 13. Oktober, lädt der Kartoffelhof Burmeister zum 30. Mal zu Kunsthandwerkermarkt und Gaumengenüssen rund um die runde Knolle ein.

08.10.2019

Wakendorf I geht mit gutem Beispiel voran: Bereits in diesem Winter sollen die ersten Haushalte an das Wärmenetz der Biogasanlage angeschlossen werden.

30.07.2019

Am Ostersonnabend lodern wieder die Flammen auf der Rennkoppel in Bad Segeberg: Der Verein zur Förderung des European Peoples‘ Festivals (EPF) organisiert zum zweiten Mal das Osterfeuer. Außerdem sucht der Verein noch Teilnehmer fürs Festival in Portugal.

16.04.2019

Damit haben die Wakendörper Spassmakers nicht gerechnet, als sie die Terminplanung für ihr neues Stück „Rabatz op den Campingplatz“ gemacht haben. Die Nachfrage ist groß.

18.02.2019

Zwei völlig unterschiedliche Familien treffen auf einem Campingplatz aufeinander. Nicht nur Ärger, sondern auch Lachtränen sind beim neusten Stück der „Wakendörper Spassmakers“ programmiert. Vom 8. bis 17. Februar sind fünf Vorstellungen geplant.

27.01.2019

In 55 Gemeinden Segebergs ist der Wege-Zweckverband unterwegs, um die ausrangierten Weihnachtsbäume zu entsorgen. In manchen Dörfern gibt’s gemütliches Beisammensein mit Tannenfeuer.

09.01.2019

Als Schiedsleute wollen Alexander Noske und Sabine Blunk, dass sich Streithähne mit ihnen an einen Tisch setzen, reden und sich wieder vertragen. Damit wollen sie die überlaufenen Gerichte entlasten.

06.01.2019

Seit 20 Jahren verschenkt Amtswehrführer Jürgen Meynerts Weihnachtswichtel an seine Familie, Freunde und Bekannte. In diesem Jahr sammelt er mit den Figuren erstmals Spenden für den Verein Paulinchen, der brandverletzte Kinder unterstütz.

20.12.2018

Direkt zu Beginn der Einwohnerversammlung in Wakendorf I gab es die Bescherung: Vier Gemeindevertreter wurden verabschiedet und Kurt Böttger nach 24 Jahren als Bürgermeister zum Ehrenbürger ernannt.

10.12.2018

Gutes Sitzfleisch brauchten die Mitglieder des Amtsausschusses Trave-Land bei der letzten, sehr langen Sitzung des Jahres. Höhepunkt: Dieter Harfst erhielt die Ehrenmedaille des Amtes verliehen. Nicht so schön: Die Amtsumlage muss aufgrund eines Millionendefizits von 13 auf 14 Prozent erhöht werden.

29.11.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10