Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 12° wolkig
Thema Weede

Weede

Anzeige

Alle Artikel zu Weede

15 bis 16 Hektar soll ein Solarpark in Höhe der Gemeinde Geschendorf auf der gegenüberliegenden Seite der A 20 groß werden. Auf der Einwohnerversammlung wurden vor allem kritische Fragen gestellt. Denn nicht alle Einwohner freuen sich auf das Projekt.

23.09.2020

50 Hektar hat die erste Fläche gemessen, auf der Hans-Caspar Graf zu Rantzau einen Solarpark errichten wollte. Weil dessen Anblick auf dem ursprünglichen Areal zu sehr gestört hätte, gibt es nun einen Plan B für ein 80 Hektar großes Gebiet.

19.09.2020

Seit Jahren arbeitet die Gemeinde Weede an einem Ersatz für das marode Jugend- und Sportlerheim, das demnächst auch das Domizil der Feuerwehr sein wird. Am Donnerstag war die Grundsteinlegung für den Neubau.

11.09.2020

Strukdorfs Gemeindevertreter fassen den Aufstellungsbeschluss für die Errichtung einer 13 Hektar großen Freiflächen-Photovoltaikanlage. Einwohner sollen vor einer der nächsten Sitzungen informiert werden.

29.08.2020

In fünf Gemeinden des Segeberger Ostkreises stehen Projektentwickler und Investoren für Photovoltaik-Freiflächenanlagen bereit. Nicht alle Einwohner sind von den großen Solarparks begeistert.

17.08.2020

Die Pläne für die Autobahn um Bad Segeberg herum wurden geändert. Fledermäuse sollen jetzt besser geschützt werden. Doch reichen die Maßnahmen den Umweltverbänden?

30.07.2020

Mit nur einem Strandkorb hat 1913 alles begonnen. Bernhard und Claudia Laas aus Weede üben das Geschäft mit der Vermietung jetzt in vierter Generation aus – und profitieren noch immer von Opas Kniffen. Doch ein Problem kannten ihre Vorfahren noch nicht.

28.07.2020

Von Erleichterung bis Enttäuschung: Die Meinungen der Anlieger liegen weit auseinander. Einige jubeln über das viele Weniger – Müll, Menschen, Verkehr. Doch die meisten leiden mit der Stadt mit.

26.07.2020

Gleich drei Investoren möchten auf landwirtschaftlichen Flächen in Weede Solarparks bauen. Die Flächen liegen entlang der A 20. Weede will dabei das letzte Wort haben und pocht auf städtebauliche Verträge.

22.07.2020

In der Weeder Hofkoppel brannte eine Dachgeschosswohnung. Zum Glück konnten die Feuerwehren ein Übergreifen der Flammen auf die leicht entflammbare gedämmte Fassade verhindern.

22.07.2020

Ein mit Stroh beladener Anhänger hat am Sonntagabend auf der Straße nach Weede Feuer gefangen. Die Feuerwehr war bis Mitternacht im Einsatz. Die Trockenheit machte die Situation besonders kritisch.

20.07.2020

Als das erste Hofcafé im Kreis Segeberg vor 26 Jahren an den Start ging, da wurde die Betreiberin noch ausgelacht. Heute sind die individuell gestalteten, kleinen Oasen ein lohnendes Ausflugsziel.

18.07.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10