Menü
Anmelden
Wetter wolkig
29°/ 14° wolkig
Thema Weede

Weede

Anzeige

Alle Artikel zu Weede

Der Heimatverein des Kreises Segeberg kämpft mit starkem Mitgliederschwund. In zwei Jahren verlor er 100 Mitglieder. Trotzdem kann der Vorstand in unveränderter Form weiterarbeiten. Bei der Jahresversammlung im Leezener Hotel Teegen wurde ihm das Vertrauen erneut ausgesprochen.

28.11.2017

Feuerschalen, Lichterketten und ein Kerzenmeer: Das neunte Lichterfest in der Kurhausstraße hat für reichlich Gemütlichkeit und Shoppinglaune gesorgt. In neuen und traditionellen Geschäften herrschte Gewimmel; 34 Gewerbetreibende und ihre Teams waren dabei.

02.11.2017

Noch stecken die Schauspieler der Fahrenkruger Füerwehr Speeldeel in den Proben, damit am 18. November zur Premiere der Text sitzt und die dargestellten Charaktere authentisch herüberkommen – allen voran Käte und Willi Prieske, ein Goldenes Hochzeitspaar im Beziehungsstress.

01.11.2017

Die Warteliste der verhinderten Häuslebauer im Bad Segeberger Rathaus ist lang und wird immer länger. Doch zurzeit gibt es in der Kreisstadt kein verfügbares Grundstück, das die Stadt an Familien verkaufen könnte. Jetzt aber gibt es für sie mit zwei neuen Baugebieten Hoffnung.

01.11.2017

Aus der Arbeit der Kirchengemeinde Neuengörs ist Beate Bock gar nicht mehr wegzudenken. Seit 25 Jahren ist die Steinbekerin einer der Motoren, die das Kirchen-Schiff auf Fahrt bringen. Für ihr Engagement wurde sie am Reformationstag mit dem Ansgarkreuz ausgezeichnet.

01.11.2017

Endlich! Es soll sich etwas rühren bei Bad Segebergs Radwegen. Die Stadt steht schon in den Startlöchern, visiert den Fördertopf an, der im Kreistag beschlossen werden soll. Aber andere Gemeinden wollen auch: Zwei Millionen Euro stünden jährlich für Radwegebau kreisweit bereit.

09.10.2017

Nach dem Erfolg der letzten Klage gegen den Weiterbau der A 20 hat Klein Gladebrügge mit einer Klage gegen den Bauabschnitt 4 für die Teilstrecke A7–Wittenborn nachgelegt. Um zu verhindern, dass dort Tatsachen geschaffen werden, klagt die Gemeinde per Eilantrag.

26.09.2017

Die Wählergemeinschaft BBS begrüßt ausdrücklich den Bürgerentscheid zur geplanten Bebauung am Nelkenweg zum Wahlsonntag, 24. September. So hätten die Bürger die Möglichkeit, direkt in die Kommunalpolitik einzugreifen.

15.09.2017

Der genetische Beweis ist eindeutig: Ende August hat ein Wolf bei Söhren, Gemeinde Weede, zwei Rehe getötet. Ein Tag vor dem Fund der Tierkadaver war das Tier von einem landwirtschaftlichen Helfer auf dem Feld gesehen worden. Insgesamt gab es in Schleswig-Holstein drei Wolfsnachweise.

12.09.2017

Gemeindevertretung beschloss: WLan im Dörphuus ja – aber nicht durchgängig.

09.09.2017

Einige Wochen muss der Leichnam schon im Feld gelegen haben, als er durch Zufall von einem Landwirt entdeckt wurde. Durch die mitgeführten Ausweispapiere und einen DNA-Abgleich ermittelte die Polizei die Identität: Der Tote war ein 45-jähriger Mann aus einem Dorf bei Bad Segeberg. Niemand hatte ihn vermisst gemeldet.

Segeberg

Weede/Bad_Segeberg - Audi fängt auf A 20 Feuer

Ein vorzeitiges Ende fand am Mittwochmorgen die Fahrt eines Ostholsteiners, der mit seinem Audi A 6 auf der A 20 in Richtung Bad Segeberg unterwegs war.

30.08.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10