Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 8° wolkig
Thema Wiemersdorf

Wiemersdorf

Anzeige

Alle Artikel zu Wiemersdorf

Sonne satt: Segebergs Spargelfelder versprechen einen guten Ertrag. Doch ein Kick-Start ist es nicht auf allen Höfen gewesen. Bürokratische Hürden mussten für osteuropäische Helfer genommen werden.

22.04.2020

Zwei Frauen wurden bei dem Zusammenstoß bei Großenaspe schwer verletzt und kamen ins Krankenhaus. Der Unfallverursacher flüchtete zunächst, stellte sich aber später. Möglicherweise war er betrunken oder hatte andere Drogen genommen.

13.04.2020

Die beiden Erzieher Ann-Sophie Jacobsen und Sascha Petersen sind im Stadtgebiet unterwegs, um den Jugendlichen als „Streetworker“ zur Seite zu stehen.

21.02.2020

Zwölf Mobilfunkmasten im Kreis sind in den vergangenen drei Monaten mit dem schnellen LTE-Funknetz aufgerüstet worden. Weitere sollen in den kommenden zwei Jahren folgen.

28.10.2019

Die jungen Mauer, Zimmerleute und Ausbaufacharbeiter treffen auf einen Arbeitsmarkt, der sie händeringend benötigt. Mangel bei den Maurern soll durch mehr Ausbildung kompensiert werden, kündigt der Innungsmeister an.

30.07.2019

Tragödie in Wiemersdorf: Ein 29-Jähriger ist am Freitag auf einem Aufsitzrasenmäher verbrannt. Der auf den Rollstuhl angewiesene Mann konnte das Gefährt nicht aus eigener Kraft verlassen.

11.06.2019

Für drei Windkraftanlagen wäre auf den ausgewiesenen Flächen bei Heidmühlen Platz. Doch die Bürger wehren sich gegen die Pläne. Kämpferisch zeigen sich vor allem die Anlieger aus den Splittersiedlungen.

16.11.2018

Das Verfahren gegen einen 25-Jährigen aus Eckernförde, der sich als Polizist ausgegeben haben soll, soll unter Auflagen erneut eingestellt werden. Ihm wurde Nötigung vorgeworfen: Er soll auf der A 7 mit einem Kompagnon einen Autofahrer mit Blaulicht von der Straße gelotst haben.

23.08.2018

„Das Land braucht Handwerker“, sagte Kreispräsident Claus Peter Dieck bei der Freisprechung der Baugewerbe-Innung für den Kreis Segeberg. Im Baugewerbe sind 26 Auszubildende als Maurer, Zimmerer, Hochbaufacharbeiter Maurerarbeiten und Ausbaufacharbeiter Zimmererarbeiten freigesprochen worden.

30.07.2018

Im gesamten Kreis Segeberg ist es in den vergangenen Tagen zu etlichen Buntmetalldiebstählen gekommen. In allen Fällen haben es die Täter auf die unteren Teile von Fallrohren aus Kupfer abgesehen.

24.07.2018

Die Ära Jens Kretschmer beim Wege-Zweckverband (WZV) ist endgültig vorbei. Am Dienstag berief die Verbandsversammlung den Chef mit großer Mehrheit ab. Zuvor hatten sich Kretschmer und der WZV-Hauptausschuss auf eine Aufhebungsvereinbarung geeinigt.

29.05.2018
Großalarm für 80 Einsatzkräfte von fünf Feuerwehren: Im Sozialpsychiatrischen Wohn- und Pflegeheim An der Osterau in Bimöhlen ist es am Sonntagvormittag zu einem Feuer gekommen. Die Einsatzkräfte evakuierten 31 Bewohner, eine Mitarbeiterin kam vorsorglich ins Krankenhaus.
1 2 3 4 5
Anzeige