Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
4°/ 1° bedeckt
Thema Witzeeze

Witzeeze

Alle Artikel zu Witzeeze

Der Schifferbrüderschaft fehlt ein Saal für das seit 1635 gefeierte Fest. Bisher genutzte Säle stehen künftig nicht mehr zur Verfügung.

13.01.2020

In zehn Jahren ist im Lauenburgischen viel passiert. Einiges wirkt auch noch heute nach, anderes ist vielleicht schon vergessen. Die LN blicken zurück.

31.12.2019

Auf dem Radwanderweg am Kanal ist ein Zweijähriger von einem Fahrradfahrer angefahren worden. Der Mann fuhr weiter. Der Junge ist leicht verletzt.

05.09.2019

Der Elbe-Lübeck-Kanal mit seinen fast 120 Jahre alten Schleusen soll ertüchtigt werden. In Witzeeze haben sich nun Grüne mit Vertretern von IHK, Binnenschifffahrt und dem BUND getroffen.

03.09.2019

Ein Leben für die Natur. Das ist für die ehemalige Lehrerin aus Witzeeze selbstverständlich. Jetzt gab es eine weitere Anerkennung für ihre jahrzehntelange Naturschutzarbeit.

09.07.2019

Außergewöhnlich warm, außergewöhnlich trocken und überaus sonnig. So fiel die Bilanz des Deutschen Wetterdienstes (DWD) für den Super-Sommer 2018 aus. Doch in diesem Jahr ist es außergewöhnlich früh schon trocken und warm – und in der Natur steigt bereits die Brandgefahr.

25.04.2019

Wer oder was hat am Samstagabend das dauernde Geheule der Feuerwehr-Sirenen ausgelöst? Das fragen sich auch die Experten, die nach der Ursache forschen. Betroffen war das gesamte Gebiet des Kreises Herzogtum Lauenburg.

18.03.2019

Ist es ein technischer Defekt oder ein gefährlicher Spaß von Hackern? Am Samstagabend lösen im gesamten Kreis Herzogtum Lauenburg mehrere Male sämtliche Feuerwehr-Sirenen aus.

16.03.2019

Die historische Dückerschleuse am Stecknitz-Kanal bei Witzeeze ist wieder erreichbar. Der Ersatzbau einer Brücke über die Delvenau hat fast 35000 Euro gekostet.

23.01.2019

Im Büchener Bahnhof wurde eine defekte Lok außer Verkehr gezogen. Für die Reisenden ging es außerplanmäßig per ICE weiter. Wegen der heißen Bremsen war die Feuerwehr angerückt.

11.12.2018

Erstmals hat mit Anja Leise eine Frau den Titel des Kreischützenkönigs errungen. Die Linauer Damenkönigin verwies Gisela Lange (Witzeeze) auf den zweiten Platz und Helga Schlicht aus Ratzeburg auf Rang drei. Erst auf Platz vier folgte mit dem Schwarzenbeker Schützenkönig Günter Studt in diesem Jahr der erste männliche Schütze.

12.11.2018

Während die Schausteller mit den Besucherzahlen zufrieden sind und das flächendeckende Sicherheitskonzept der Stadt gelobt wird, gibt es Probleme mit alkoholisierten Mädchen, Müll und wildem Urinieren. Anwohner beschwerten sich.

06.11.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12