Menü
Anmelden
Wetter wolkig
29°/ 14° wolkig
Thema Witzeeze

Witzeeze

Anzeige

Alle Artikel zu Witzeeze

Folke Dammann aus Witzeeze ist mit seiner Geschäftsidee für Snacks aus Insekten (die LN berichteten) in der Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ auf Vox gescheitert. Beim Fernsehauftritt am Dienstagabend empfanden die Investoren überwiegend Ekel für seine Power-Riegel aus proteinreichem Insektenmehl.

03.09.2015

Nachdenklich steht Karl Heinz Heitmann vor der Büchener Brücke über den Elbe-Lübeck-Kanal und blickt auf das Bauwerk. Seit 25 Jahren ist die Brücke halbseitig gesperrt. Anlass für die Gemeinde, dieses gestern mit einem etwas kuriosen „Fest der halben Brücke“ zu feiern.

23.08.2015

Für die Fräs- und Asphaltarbeiten in der Lauenburger Straße zwischen Penny-Markt und Einmündung des Grünen Wegs in Richtung Witzeeze ist die Fahrbahn bis Freitag gesperrt. Die Nebenstraßen sind dann als Sackgassen nur noch über den Grünen Weg zu erreichen.

17.08.2015

Schleswig-Holstein Netz hat 3200 Meter Mittelspannungskabel verlegt.

21.07.2015

Die Königswürde war hart umkämpft. Insgesamt hatten 18 Schützen auf die Königsscheibe angelegt und ihre Treffer platziert.

20.07.2015

Am Sonnabend um 12 Uhr ist der Startschuss — Besucher können mitmachen.

16.07.2015

Wieder wurde ein Tier ausgesetzt, diesmal in Talkau.Das muss nicht sein. Im Kreisgebiet gibt es gute Hunde- und Katzenpensionen, die sich um die Vierbeiner kümmern, wenn Herrchen und Frauchen verreist sind.

11.07.2015

Amtsausschuss bewilligte aber auch Personalaufstockung. Geburtsentwicklung macht weitere Anbauten erforderlich.

10.07.2015

Wehr blickte auf 125-jähriges Bestehen zurück. Landrat sammelte Pluspunkte durch Schweigen. Das Festzelt stand wegen Unwetters kurz vor der Räumung.

07.07.2015

Landesbetrieb saniert lauenburgische Straßen: Fräsen und Asphaltieren im Akkord - Erster Abschnitt der L 200 steht vor der Fertigstellung

Noch bis Ende Oktober wird in acht Bereichen teilweise parallel gebaut.

30.06.2015

Mölln/ Witzeeze/ Kiel - Bienen-Botschafter gesucht

Das Bienensterben führt zu gravierenden Problemen in der Natur. Heimatbund, Landesumweltamt und Imkerverband wollen deshalb Bienen-Botschafter ausbilden, die sich für den Schutz der Insekten stark machen.

23.04.2015

Das Ende des Zweiten Weltkrieges im Lauenburgischen - Letzte Kämpfe im Frühjahr 1945

Britische Verbände setzten am 29. April bei Artlenburg über die Elbe. Schon drei Tage später marschierten sie in Lübeck ein. Heftige Kämpfe gab es vor allem noch im Bereich Büchen und Basedow. Die zusammengewürfelten deutschen Truppen waren völlig unterlegen. Daran änderten auch Durchhalteparolen der Führung nichts.

14.04.2015
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10