Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ 1° wolkig
Thema Zweiter Weltkrieg in Stormarn

Zweiter Weltkrieg in Stormarn

Anzeige

Alle Artikel zu Zweiter Weltkrieg in Stormarn

Bereits zum zweiten Mal muss die Gedenkveranstaltung pandemiebedingt ausfallen. Doch auf YouTube ist bereits eine Dokumentation zu sehen, die eindrücklich schildert, was damals passierte

22.04.2021

Weil ein Teil des Reinbeker Stadtwalds vom Borkenkäfer befallen ist, wird er gefällt. Dafür wird ein neuer Wald angepflanzt.

13.02.2021

Mit gleich zwei Veranstaltungen untermauerte die Stadt Bad Oldesloe am Dienstag ihren Ruf als weltoffene Gemeinde, die sich aktiv gegen rechtsradikale Tendenzen wehrt. Zunächst wurde ein Stolperstein verlegt, danach gab es eine Kundgebung anlässlich des Antikriegstages.

02.09.2020

Die schweigende Mehrheit muss ein Zeichen gegen rechte Tendenzen setzen. Darüber sind sich die Veranstalter einig. Unter den Rednern ist auch Ex-Kapitän Stefan Schmidt von der „Cap Anamur“.

28.08.2020

Anlass für die Sondierung war der Bau einer Fahrradanlage zwischen Gleis 4 und 5. Was der Kampfmittelräumdienst dort zutage förderte, stammte aus dem Zweiten Weltkrieg.

08.07.2020

Bei Abrissarbeiten ist am Dienstag in Glinde eine amerikanische Fliegerbombe entdeckt worden. Die Bombe soll am Mittwochmittag ab 12 Uhr entschärft werden. Der Bereich soll großräumig evakuiert werden, auch die Schule fällt aus.

04.09.2019

Stadt, Kirche und die Ida-Ehre-Schule gestalten gemeinsam einen Festakt im Gedenken an die Opfer der Bombardierung Bad Oldesloes im Jahre 1945. Binnen 18 Minuten glich die Stadt einem Trümmerhaufen.

17.04.2019

Am Antikriegstag wollen das Bündnis gegen Rechts und der deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) in Bad Oldesloe an die Opfer des Zweiten Weltkriegs erinnern. Während der geplanten öffentlichen Veranstaltung geht es auch um die Situation von Flüchtlingen – ein aktuelles Thema.

28.08.2018

Seit Jahrzehnten wird in Städten und Gemeinden mit dem Volkstrauertag an die Gefallenen der Weltkriege erinnert. Zeitzeugen gibt es heute kaum noch, trotzdem behält der Tag seine Bedeutung. In Bad Oldesloe und Bargteheide wird der Volkstrauertag zur Mahnung genutzt.

17.11.2017

Der 8. Mai 1945, an dem der Zweite Weltkrieg endete, jährt sich 2017 zum 72. Mal.

18.04.2017

Kaiser Wilhelm II. ließ sich noch durch das Brandenburger Tor chauffieren, da wurde im Berliner Stadtteil Schöneberg Hildegard Zander geboren. Sie feierte am Montag in Reinfeld einen ganz seltenen Ehrentag - den 105. Geburtstag.

13.03.2017

Schüler des zwölften Jahrgangs machen sich auf, die Hinterbliebenen zu befragen nach ihren Erinnerungen an die Gefallenen und die Kriegszeit. Sie haben die Geschichte hinter den Gedenksteinen auf dem Klein Wesenberger Friedhof ergründet.

12.11.2016
1 2 3