Menü
Anmelden
Wetter wolkig
15°/ 7° wolkig
Thema Zweiter Weltkrieg in Stormarn

Zweiter Weltkrieg in Stormarn

Alle Artikel zu Zweiter Weltkrieg in Stormarn

Klein Wesenberger über einen Obdachlosen, der die Kriegswirren auf dem Balkan erlebte.

22.08.2014

122 Prozent Steigerung: 1939 leben 67 889 Einwohner im Kreis, 1949 schon 150 616.

15.08.2014

Die Männer waren an der Front, auf den Höfen arbeiteten die Frauen. Stormarnerinnen berichten vom Alltag.

08.08.2014

Irma Hoppenstedt hat den Krieg auf dem elterlichen Hof in Rethwischfeld erlebt. Neun war sie, als der Zweite Weltkrieg ausbrach. Ihr Vater war krank und starb 1941, ein Bruder fiel an der Front.

08.08.2014

Schützenvereine sind Traditionsvereine: Der „Schützenverein von Trittau und Umgegend“ hat die Zwangspause zur Zeit des Zweiten Weltkriegs überlebt, hatte wie alle ...

02.08.2014

Die Oldesloerin Eleonore Zimmermann musste als 16-Jährige ihre alte Heimat Ostpreußen verlassen. Sie hielt ihre Erlebnisse aus der Kriegszeit für die Nachwelt fest. Vor kurzem besuchte sie ihr einstiges Elternhaus.

29.07.2014

Nazis sorgten für eine vollständige Gleichschaltung in Stormarn. Oldesloe wurde 1943 Sitz der Kreisverwaltung.

19.07.2014

gedenkt der Opfer des Zweiten Weltkrieges. Am Blauen Haus an der Hude wurde gestern ein Kranz niedergelegt.

08.05.2014

Die Reinfelder Verwaltung hüllte sich jedoch in Schweigen — aus Angst vor Souvenirjägern.

25.04.2014

Reinfelder Kammerchor ist international unterwegs. Detlev Andresen führt die Gruppe seit mehr als 50 Jahren.

04.01.2014
1 2 3