Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Ulrich Tukur liest „Moby Dick“ beim SHMF 2019
Lokales Segeberg Ulrich Tukur liest „Moby Dick“ beim SHMF 2019
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 26.06.2019
Die Musikfeste von Stocksee und Pronstorf eröffnen ab Mitte Juli fünf spannende SHMF-Wochenenden Quelle: Andreas Hornoff/HFR
Pronstorf

„Das bläuliche, perlweiße Innere des Kiefers war sechs Zoll von Ahabs Kopf entfernt (. . .) In dieser Stellung schüttelte nun der weiße Wal das dünne Zedernboot, wie eine nicht übermäßig grausame Katze eine Maus“. Unvergängliche Worte des Hermann Melville aus seinem Roman „Moby Dick“. Am Dienstag, 9. Juli, werden sie auf Gut Pronstorf zu hören sein, gesprochen von Ulrich Tukur. Dies ist der erste von fünf Festival-Abenden im Kuhstall um 20 Uhr.

Lesung mit Klavier

Der aktuell als Wiesbadener Tatort-Kommissar „Felix Murot“ bekannte Schauspieler wird Passagen aus Melvilles Roman lesen, durchbrochen von Klavierklängen von Sebastian Knauer, der sich dafür Passagen von Liszt, Chopin, Mussorgsky und Scott Joplin ausgesucht hat. Wer Tukur in einer seiner großen Theaterrollen gesehen hat, dem mag sofort klar sein, wie der Schauspieler die Geschichte um den weißen Wal zu dramatisieren versteht.

Ulrich Tukur spielte zunächst an der Freien Volksbühne Berlin unter Peter Zadek, mit dem er dann zusammen ans Hamburger Schauspielhaus wechselte. Von 1995 bis 2003 war er mit Ulrich Waller Intendant der Hamburger Kammerspiele.

Der Hamburger Pianist Sebastian Knauer gestaltete bereits musikalische Lesungen mit Klaus Maria Brandauer, Hannelore Elsner, Katja Riemann, oder Gudrun Landgrebe. Seit 2012 betreibt er ein eigenes Mozartfestival in Augsburg.

Die vier weiteren SHMF-Konzerte in Pronstorf:

20./21.Juli: Musikfest auf dem Lande

30. Juli: „Bach auf der Spur“ mit Axel Milberg (Lesung) und Caspar Frantz (Klavier).

14. August: Bach und Mozart mit Daniel Lozakovich (Geige), Alexei Utkin (Oboe) und dem Moscow Chamber

Orchestra.

22. August: „Hommage an Bach“ mit Martin Stadtfeld (Klavier).

Karten unter www.shmf.de, der Tickethotline 0431/23 70 70 sowie in der Geschäftsstelle von LN und Basses Blatt in Bad Segeberg, Kurhausstraße 12, Telefon: 045 51/9 90 00.

Lothar Kullack